Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzy­klo­pädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

How to read Jewiki in your desired language · Comment lire Jewiki dans votre langue préférée · Cómo leer Jewiki en su idioma preferido · בשפה הרצויה Jewiki כיצד לקרוא · Как читать Jewiki на предпочитаемом вами языке · كيف تقرأ Jewiki باللغة التي تريدها · Como ler o Jewiki na sua língua preferida

Wajikra (Sidra)

Aus Jewiki
(Weitergeleitet von Wajikra (Parascha))
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wajikra (hebr. ויקרא, „Und er rief“ [zu ergänzen: den Mose]) bezeichnet einen Leseabschnitt (Parascha oder Sidra genannt) der Tora und umfasst den Text 3. Buch Mose/Leviticus/Wajikra 1,1–5,26.

Es handelt sich um die Sidra des 1. Schabbats im Monat Nissan oder des 2. Schabbats im Monat Adar scheni.

Wesentlicher Inhalt

  • Anordnungen über die freiwilligen Opfer
    • Brandopfer (Ganzopfer): Groß- und Kleinvieh, Geflügel, die ganz auf den Altar kommen und völlig verbrannt werden
    • Speiseopfer (Mehlopfer): ein Teil wird verbrannt, der Hauptteil aber gehört dem Priester
    • Friedens- oder Mahlopfer: nur Fettstücke werden davon verbrannt
  • Anordnungen über die Pflichtopfer
    • Sühnopfer des gesalbten = Hohenpriesters
    • Sühnopfer der gesamten Gemeinde
    • Sühnopfer eines Sippenhauptes
    • Sühnopfer einer Privatperson
  • Anordnungen über Schuld- und Sühnopfer für einzelne Vergehen

Haftara

Die zugehörige Haftara ist Jes 43,21–44,23 (generell; zu bestimmten Tagen vgl. den Artikel in der englischsprachigen Wikipedia)

Literatur (Auswahl)

  • David Sander, Artikel WAJIKRA, in: Jüdisches Lexikon, Berlin 1927, Bd. IV/2, Sp. 1287–1288
  • Selig Bamberger (Übersetzer), Raschis Pentateuchkommentar, Goldschmidt, Basel, vierte Auflage 2002, S. 312–326

Weblinks (Auswahl)

Andere Wikis

Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Wajikra (Sidra) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Hauptautor des Artikels (siehe Autorenliste) war Michael Kühntopf. Weitere Artikel, an denen dieser Autor maßgeblich beteiligt war: 2.655 Artikel (davon 1.531 in Jewiki angelegt und 1.124 aus Wikipedia übernommen). Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Seite Jewiki:Statistik.