Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Wajigasch

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Josef wird von seinen Brüdern erkannt (Léon Pierre Urbain Bourgeois, 1863)

Wajigasch (hebr. ויגש „Und er = Juda trat hin“) bezeichnet einen Leseabschnitt (Parascha oder Sidra genannt) der Tora und umfasst den Text 1. Buch Mose/Gen/Bereschit 44,18–47,27.

Es handelt sich um die Sidra des 1. oder 2. Schabbats im Monat Tewet.

Wesentlicher Inhalt

  • Juda weist auf das Leid hin, das den Vater Jakob treffen würde, wenn Benjamin, der jüngste Bruder, nicht zu ihm heimkehrte, und bittet darum, statt seiner als Sklave dem Josef dienen zu dürfen.
  • Josef lässt alle Fremden den Raum verlassen und gibt sich unter lautem Weinen seinen Brüdern zu erkennen, die er, reich ausgestattet mit Geschenken, heimreisen lässt, um den Vater zu holen.
  • Jakob kommt mit seiner Grossfamilie nach Ägypten, wird vom König empfangen und segnet diesen.
  • Jakob und seine Familie erhalten das Land Goschen zum Wohnsitz.
  • Josef erwirbt während der Hungersnot gegen Getreide ägyptischen Boden für den Pharao, ein Fünftel des Ertrags soll dem Pharao abgeliefert werden. Nur den Priestern verbleibt ihr Eigentum.

Haftara

Die zugehörige Haftara ist Jecheskel 37,15–28.

Literatur (Auswahl)

  • David Sander, Artikel WAJIGGASCH, in: Jüdisches Lexikon, Berlin 1927, IV/2, Sp. 1287
  • Selig Bamberger (Übersetzer), Raschis Pentateuchkommentar, Goldschmidt, Basel, vierte Auflage 2002, S. 134–140

Weblinks (Auswahl)

Andere Wikis


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Wajigasch aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Hauptautor des Artikels (siehe Autorenliste) war Michael Kühntopf. Weitere Artikel, an denen dieser Autor maßgeblich beteiligt war: 2.073 Artikel (davon 932 in Jewiki angelegt und 1.141 aus Wikipedia übernommen). Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Seite Jewiki:Statistik.