Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Liste der Stolpersteine in den Provinzen Lleida und Tarragona

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste der Stolpersteine in den Provinzen Lleida und Tarragona enthält die Stolpersteine der Provinzen Lleida und Tarragona in Spanien, die vom Kölner Künstler Gunter Demnig verlegt wurden. Stolpersteine erinnern an das Schicksal der Menschen, die von den Nationalsozialisten ermordet, deportiert, vertrieben oder in den Suizid getrieben wurden. Sie liegen im Regelfall vor dem letzten selbstgewählten Wohnsitz des Opfers, in Cervera, Talavera und an anderen Orten der Segarra jedoch am zentralen Platz der Stadt.

Die ersten Verlegungen in Spanien erfolgten am 9. April 2015 in Navàs und El Palà de Torroella, in den Provinzen Lleida und Tarragona jedoch erst im Januar 2018. Die katalanische Übersetzung des Begriffes Stolpersteine lautet: pedres que fan ensopegar. Auf Spanisch werden sie piedras de la memoria (Erinnerungssteine) genannt.

Provinz Lleida

Bild Inschrift Standort Name
06 Cervera - RAMÓN ALSEDÀ SANOU.png
IN CERVERA WOHNTE
RAMON
ALSEDA SANOU
GEBOREN 1905
EXIL 1939
DEPORTIERT 1941
MAUTHAUSEN
ERMORDET 25.9.1941
HARTHEIM
Cervera,
Ramon Alsedà Sanou
11 Sant Antolí - MAGÌ BERGADÀ AMAT.png
IN ST. ANTOLI WOHNTE
MAGI
BERGADA AMAT
GEBOREN 1917
EXIL 1939
DEPORTIERT 1940
MAUTHAUSEN
BEFREIT
Ribera d'Ondara,
Magí Bergadà Amat
09 Granyena - RAMÓN BONET VILARRUBÍ.png
IN GRANYENA WOHNTE
RAMON
BONET VILARRUBI
GEBOREN 1895
EXIL 1939
DEPORTIERT 1941
MAUTHAUSEN
ERMORDET 1.12.1941
GUSEN
Granyena de Segarra,
carrer Sant Pere, 14
Ramon Bonet Vilarrubí
01 Torà - ANTONI CASES BLANCH.png
HIER WOHNTE
ANTONI
CASES BLANCH
GEBOREN 1893
EXIL 1939
DEPORTIERT 1940
MAUTHAUSEN
ERMORDET 24.5.1941
GUSEN
Torà,
carrer Nou, 9
Antoni Cases Blanch
04 La Prenyanosa - SALVADOR CALDERO ALDABÓ.png
IN LA PRENYANOSA WOHNTE
SALVADOR
CALDERO ALDABO
GEBOREN 1915
EXIL 1939
DEPORTIERT 1941
MAUTHAUSEN
ERMORDET 26.7.1942
GUSEN
La Prenyanosa,
carrer del Forn, s/n
Salvador Calderó Aldabó
03 Tarroja de Segarra - RAMÓN GOMÀ SOLÉ.png
IN TARROJA WOHNTE
RAMON
GOMA SOLE
GEBOREN 1914
EXIL 1939
DEPORTIERT 1941
MAUTHAUSEN
ERMORDET 2.4.1944
STEYR
Tarroja de Segarra,
Ramon Gomà Solé
02 Sanaüja - SALVADOR GRAU BIBIÀ.png
HIER WOHNTE
SALVADOR
GRAU BIBIA
GEBOREN 1906
EXIL 1939
DEPORTIERT 1944
NEUENGAMME
BEFREIT
Sanaüja,
carrer del Forn, 6
Salvador Grau Bibià
05 Les Oluges - ANTONI MERLÍ CORNELLANA.png
IN LES OLUGES WOHNTE
ANTONI
MERLI CORNELLANA
GEBOREN 1897
EXIL 1939
DEPORTIERT 1941
MAUTHAUSEN
ERMORDET 21.11.1941
GUSEN
Les Oluges,
Antoni Merli Cornellana
07 Cervera - MIQUEL PORTÉ RIUS.png
IN CERVERA WOHNTE
MIQUEL
PORTE RIUS
GEBOREN 1908
EXIL 1939
DEPORTIERT 1941
MAUTHAUSEN
ERMORDET 1.1.1942
GUSEN
Cervera,
Miquel Porté Rius
08 Cervera - JOSEP RIERA CLOSA.png
IN CERVERA WOHNTE
JOSEP
RIERA CLOSA
GEBOREN 1906
EXIL 1939
DEPORTIERT 1941
MAUTHAUSEN
ERMORDET 15.5.1943
GUSEN
Cervera,
Josep Riera Closa
10 Talavera - MAGÍ SOLÉ BALLESTÉ.png
IN TALAVERA WOHNTE
MAGI
SOLE BALLESTE
GEBOREN 1894
EXIL 1939
DEPORTIERT 1941
MAUTHAUSEN
ERMORDET 24.8.1941
GUSEN
Talavera,
plaça Major
Magí Solé Ballesté

Provinz Tarragona

Bild Inschrift Standort Name
Els Guiamets - NEUS CATALÀ.png
HIER WOHNTE
NEUS
CATALA PALLEJA
GEBOREN 1915
EXIL
DEPORTIERT 1944
RAVENSBRUCK
BEFREIT
Els Guiamets,
carrer Nou, 3
Neus Català i Pallejà[1], auch Neus Català

Verlegedaten

Am 25. Januar 2018 wurde in Els Guiamets der Stolpersteom für Neus Català i Pallejà in Anwesenheit der damals 102-jährigen Widerstandskämpferin verlegt. [2] Am folgenden Tag, dem 26. Januar 2018, erfolgten die Verlegungen in Segarra[3]

Weblinks

 Commons: Stolpersteine in Catalonia – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise

  1. Neus Català: De la resistencia y la deportación: 50 testimonios de mujeres españolas, Barcelona, Península, 2005, ISBN 84-8307-283-1
  2. El Diario: Catalunya se llena de adoquines en memoria de sus vecinos deportados a los campos de la muerte de Hitler, 25. Januar 2018
  3. Segre: La Segarra, primera comarca catalana a retre homenatge a les seues víctimes del nazisme, 8. Januar 2018


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Liste der Stolpersteine in den Provinzen Lleida und Tarragona aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.