Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

1915

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert  
| 1880er | 1890er | 1900er | 1910er | 1920er | 1930er | 1940er |
◄◄ | | 1911 | 1912 | 1913 | 1914 | 1915 | 1916 | 1917 | 1918 | 1919 | | ►►

Ereignisse

  • 1915: Nobelpreis für Chemie an: Richard Willstätter
  • 29.3.1915: Gad Granach geboren in Rheinsberg/Mark Brandenburg als Gerhard Granach, Sohn des bekannten Schauspielers Alexander Granach und von Martha Guttmann; Gad Granach emigrierte 1936 nach Haifa, lebte seit 1938 in Jerusalem; er veröffentlichte seine Autobiographie 1997 unter dem Titel „Heimat los! Aus dem Leben eines jüdischen Emigranten“; er starb am 6.1.2011 in Jerusalem
  • 30. Oktober 1915 - 22. November 1991: Ullrich Haupt, deutscher Schauspieler und Regisseur

Bücher

  • Siegfried Guggenheim, Aus der Vergangenheit der israelitischen Gemeinde zu Offenbach, Offenbach 1915

Zeitungen und Zeitschriften

1915 in Wikipedia