Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

1924

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert  
| 1890er | 1900er | 1910er | 1920er | 1930er | 1940er | 1950er |
◄◄ | | 1920 | 1921 | 1922 | 1923 | 1924 | 1925 | 1926 | 1927 | 1928 | | ►►

Ereignisse

  • 25.11.1924-30.5.1977: Paul Desmond (eigentlich Paul Emil Breitenfeld), US-amerikanischer Jazzmusiker, geb. in San Francisco, gest. in New York; berühmt für sein virtuoses Saxophonspiel (Cool-Jazz); 1951-1957 sowie 1975 Mitglied im Dave-Brubeck-Quartett; komponierte 1959 den Jazz-Standard Take Five, den grössten Hit des Dave-Brubeck-Quartetts; Veröffentlichungen: "Desmond Blue", 1961; "Like Someone in Love", 1976

Bücher

  • Mendele Moicher Sfarim, Gesammelte Werke. Autorisierte Übersetzung von S. Birnbaum, 5 Bände, Berlin 1924
  • J. Wistinetzki-J. Freimann (Hrsg.), Das Buch der Frommen, Frankfurt 21924
  • B. Strauss (Hrsg.), Hermann Cohen. Jüdische Schriften. Mit einer Einleitung von F. Rosenzweig, 3 Bände, Berlin 1924
  • I. Davidson, Thesaurus of Mediaeval Hebrew Poetry, 4 Bände, New York 1924-1938 (Nachdruck New York 1970 mit englischer Einführung von J. Schirmann; alphabetisches Verzeichnis der Gedichtanfänge mit Verweis auf etwaige Veröffentlichungen der Gedichte)

Zeitungen und Zeitschriften

1924 in Wikipedia