Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

15. Jahrhundert

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 13. Jh. | 14. Jh. | 15. Jahrhundert | 16. Jh. | 17. Jh. |
1400er | 1410er | 1420er | 1430er | 1440er | 1450er | 1460er | 1470er | 1480er | 1490er

Das 15. Jahrhundert begann am 1. Januar 1401 und endete am 31. Dezember 1500. Es ist die Endphase des Spätmittelalters, die Epoche des Humanismus, der Beginn der Renaissance und der Übergang zur Neuzeit. In Europa wurden circa 14 verlustreiche Kriege geführt und durch die Entwicklung neuer Kriegstechniken (Feuerwaffen bzw. Gewehre und Kanonen) begünstigt. Neue Machtzentren entstanden durch die Entwicklung von Wirtschaft und Handel, so dass Familien wie die Medici und die Fugger so reich wurden, dass sie zum Teil die europäische Politik beherrschten. Die Machtstellung der Kirche wurde geschwächt, diese reagierte durch Stärkung der Inquisition als Mittel zur Unterdrückung von Andersgläubigen und Abtrünnigen. Angebliche Hexen sowie vor allem Juden wurden verfolgt und hingerichtet. Die Kirchenspaltung, das Große Abendländische Schisma konnte beendet werden und die Lehren von John Wyclif und Jan Hus brachten ein neues Bewusstsein, so dass erste Reformbewegungen ermöglicht wurden. Das Osmanische Reich konnte mit dem Islam ins „Christliche Abendland“ eindringen und abgewehrt werden. Durch die Erfindung des Buchdrucks entwickelte sich ab 1452 das Zeitalter der Aufklärung. Nationalstaaten und viele einzelne Territorialstaaten entstanden, die Erbmonarchie wurde eingeführt. Die Entdeckung der „Neuen Welt“ konnte ab 1492 neue Handelsrouten erschließen. Ab 1495 wurde im Heiligen Römischen Reich der „Ewige Landfriede“ verkündet, dieser beinhaltete das Verbot von Fehden, die Einrichtung eines Reichskammergerichts, eine Reichssteuer wurde eingeführt. Dies war ein erster Schritt hin zur Entwicklung des Gewaltmonopols des Staates.

Ereignisse und Entwicklungen

Persönlichkeiten

Datei:Arms Fugger.png
Der Aufstieg der Familie Fugger beginnt

Erfindungen und Entdeckungen

Literatur

Weblinks

 Commons: 15. Jahrhundert – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel 15. Jahrhundert aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.