Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Leib (Begriffsklärung)

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Leib steht für:

  • Leib, der Körper von lebenden Menschen und Tieren


Leib ist der Vorname folgender Personen:

  • Leib Bronschtein (1879–1940), bekannter als Leo Trotzki, sowjetischer Politiker und marxistischer Revolutionär
  • Leib Gruzalc († 1943), polnischer Widerstandskämpfer des Allgemeinen jüdischen Arbeiterbunds
  • Leib Kwitko (1890–1952), russisch-jiddischer Autor
  • Leib Polnareff, französischer Komponist und Jazzpianist, siehe Léo Poll
  • Leib Rozowski († 1943), polnischer Widerstandskämpfer im Warschauer Ghetto


Leib ist der Familienname folgender Personen:

  • Adolf Leib, deutscher Ganove und Vorsitzender des "Ringverein" Immertreu
  • Günther Leib (* 1927), deutscher Opernsänger (Bariton)
  • Johannes Leib (1591–1666), deutscher Arzt, Jurist, Theologe, Dichter und Liederdichter
  • Mani Leib (1883–1953; bürgerlicher Name Mani Leib Brahinsky), jiddischsprachiger Dichter der Moderne
  • Michael Leib (1760–1822), US-amerikanischer Politiker
  • Owen D. Leib († 1848), US-amerikanischer Politiker


Der Leib ist der Titel verschiedener Zeitschriften:


LEIB steht für:


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Leib (Begriffsklärung) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.