Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Geoff Berner

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Geoff Berner

Geoff Berner (* 1971 in Vancouver, British Columbia) ist ein kanadischer Sänger und Akkordeonspieler aus Vancouver, der seit Jahren mit einer eigenartigen Mischung aus Klezmer und Punk große Erfolge feiert.

Zitat

„Ich will originelle Klezmermusik machen, betrunken, dreckig, politisch und leidenschaftlich. Als Jude osteuropäischer Abstammung sehe ich es als meine Pflicht, diese Musik lebendig zu machen, und sie nicht hinter Glas aufzubewahren wie in einem Museum[1]

Geoff Berner

Alben

  • We Shall Not Flag or Fail, We Shall Go On to the End, 2003
  • Live in Oslo, 2004
  • Whiskey Rabbi, 2005
  • Wedding Dance of the Widow Bride, 2007
  • Klezmer Mongrels, 2008
  • Victory Party, 2011

Einzelnachweise

  1. Zitiert nach H. Broder, Jüdischer Kalender 2009-2010, 19. März/4. Nissan

Weblinks

Andere Wikis


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Geoff Berner aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Hauptautor des Artikels (siehe Autorenliste) war Michael Kühntopf. Weitere Artikel, an denen dieser Autor maßgeblich beteiligt war: 2.680 Artikel (davon 1.551 in Jewiki angelegt und 1.129 aus Wikipedia übernommen). Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Seite Jewiki:Statistik.