Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Georg Baum (Jurist)

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Georg Baum (18741933), deutscher Jurist, Vorkämpfer eines einheitlichen Arbeitsrechts, geb. u. gest. in Berlin, Rechtsanwalt am Kammergericht, Dr. iur., seit 1918 Dozent an der Handelshochschule, war Mitschöpfer der Gewerbe- und Kaufmannsgerichte, der Vorläufer der Arbeitsgerichte, an deren Errichtung er ebenfalls massgeblich beteiligt war; redigierte seit 1907 die Zeitschrift "Arbeitsgericht" (Mitarbeit an diesem Blatt seit 1901, Vorgängertitel: "Gewerbegericht"); Werke (Auswahl): Handbuch für Gewerbe- und Kaufmannsgerichte, 1903; Recht des Arbeitsvertrages, 1912; Kriegsbüchlein für das deutsche Haus, 1914; Merkbuch über die Ansprüche der Kriegsverletzten und der Hinterbliebenen von Kriegsteilnehmern, 1915; Hilfsdienstgesetz, 1917; Gesetzgebung über Ein- und Ausfuhr, 1922