Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

GRAVSIGUR

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Datei:Ustasaguard.jpg
Ustascha-Wachmann umringt von ermordeten Gefangenen im KZ Jasenovac

Die GRAVSIGUR (Glavnog ravnateljstva za javni red i sigurnost) war eine Organisation des faschistischen Unabhängigen Staat Kroatien welche 1943 aus dem Ustaška nadzorna služba hervorging.[1] Die GRAVSIGUR war gleichzeitig Geheimpolizei, Nachrichtendienst und Organisator der kroatischen Konzentrationslager.

Gliederung der GRAVSIGUR

  • I - talijanski - Italienische Angelegenheiten, Propaganda
  • II - prati aktivnost britanske obavještajne agencije - Aktivitäten britischer Geheimdienste
  • III - prati aktivnosti Srba i četnika na području NDH - Aktivitäten von Serben und Tschetniks auf dem Gebiet des NDH
  • IV - antikomunistički odjel - Antikommunistische Abteilung - u.a. Überwachung der Kommunistischen Partei Kroatiens
  • V - prati aktivnosti muslimaske populacije i obavještajni rad prema Turskoj - Aktivitäten der muslimischen Population und des türkischen Geheimdienstes
  • VI - prati aktivnosti Židova i mješanih brakova - Aktivitäten von Juden, gemischtrassige Ehen, Einhaltung der Rassegesetze
  • VII - služi za otkrivanje i praćenje političkih nepodobnika unutar ustaške organizacije - Aufdeckung von Verrätern innerhalb der Ustascha-Organisation, Beschattung
  • VIII - služi za otkrivanje i praćenje osumnjićenih unutar administracije raznih ministarstava - Aufdeckung und Verfolgung von Verrätern innerhalb der Staatsministerien
  • IX -
  • X - prati rad nacističke stranke u NDH, Volksdeutschera i hrvatske emigracije u Njemačkoj - Aktivitäten der NSDAP im NDH, Volksdeutsche und kroatische Emigranten nach Deutschland
  • XI - prati rad Mađarske obavještajne službe i Mađara u NDH - Aktivitäten des ungarischen Nachrichtendienstes und anderen Ungarn im NDH
  • XII - prati aktivnosti Slovenaca u NDH - Aktivitäten von Slovenen im NDH
  • XIII - prati rad i aktivnosti Katoličke crkve - Aktivitäten katholischer Geistlicher
  • XIV - pokriva akivnosti koje drugi odjeli ne pokrivaju - Abteilung für Tarnung, Grenzüberwachung
  • XV - protuobavještajna služba za vojne snage u NDH - Militärischer Abschirmdienst

Einzelnachweise

  1. Wolfgang Benz und Barbara Distel (Herausgeber), Angelika Königseder (Redaktion): Der Ort des Terrors. Geschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager. Band 9, Arbeitserziehungslager, Ghettos, Jugendschutzlager, Polizeihaftlager, Sonderlager, Zigeunerlager, Zwangsarbeiterlager. Beck, München 2009, S. 314.


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel GRAVSIGUR aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.