Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Günter Hannich

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Günter Hannich (* 1968) ist ein deutscher Sachbuchautor, der sich vorwiegend mit Wirtschaftsfragen befasst. Hannich bezeichnet sich als „der wichtigste Geld-Experte Deutschlands“ und veröffentlicht Bücher im Selbstverlag und beim Kopp Verlag. Des Weiteren gibt er einen Wirtschafts-Newsletter heraus, in dem er in regelmäßigen Abständen vor dem „€uro-Untergang“ warnt.[1]

Am 14. April 2014 beispielsweise lauteten die Schlagzeilen auf der zu dem Newsletter gehörenden Homepage[2]:

  • „Durch Ukraine-Krise: Deutschland vor Finanz-Chaos.“
  • „€uro-Untergang droht jetzt.“
  • „Der €uro-Tod kommt.“
  • „Deutschlands Finanzsystem droht im Chaos zu versinken!“
  • „Spätestens 2014 kommt der €uro-Untergang. Sorgen Sie jetzt vor!“

Schriften

  • Sprengstoff Geld - Wie das Kapitalsystem unsere Welt zerstört, Lauben 1998, Selbstverlag, ISBN 3-00-002937-0
  • Geldcrash - So retten Sie Ihr Vermögen - Der Krisenwegweiser, Lauben 1999, Selbstverlag, ISBN 3-00-005077-9
  • Börsenkrach und Weltwirtschaftskrise, Rottenburg 2000, Kopp Verlag, ISBN 3-930219-34-4
  • Der Euro - die Endlösung für Europa?, Rottenburg 2001, Kopp Verlag, ISBN 978-3-930219-37-7
  • Wer in der Schuld ist, ist nicht frei, Rottenburg 2002, Kopp Verlag, ISBN 3-930219-41-7
  • Bloß weg! Ihr zweites Standbein im Ausland, 2002, Selbstverlag, ISBN 978-3-9808522-2-7
  • Deflation – Die verheimlichte Gefahr, 2. Auflage, Ulm 2004, Selbstverlag, ISBN 3-9808522-3-7
  • Der Marionettenstaat – So durchschauen Sie die Methoden der Drahtzieher, 2005, Kopp Verlag, ISBN 978-3-938516-18-8
  • Staatsbankrott – Wann kommt die nächste Währungsreform, 2006, Kopp Verlag, ISBN 3-938516-27-5
  • Die kommende Euro-Katastrophe. Ein Finanzsystem vor dem Bankrott?, 2009, Finanzbuch Verlag, ISBN 978-3-89879-509-8

Weblinks

Einzelnachweise

  1. „Sie erfahre frühzeitig, wann die Abschaffung des €uro am wahrscheinlichsten ist und eine neue Währungsreform kommt, bei der die meisten Menschen ihr gesamtes Geld verlieren werden.“ Abgerufen am 28. Oktober 2013.
  2. „Deutschland. Alles ist vorbei.“ Impressum: GeVestor Financial Publishing Group, Bonn. Abgerufen am 14. April 2014.


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Günter Hannich aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.