Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Altenberg

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Altenberg heißen folgende geographischen Objekte:

Städte und Gemeinden:

Stadt- und Ortsteile:

Historischer Name:

  • Neutral-Moresnet, Ortschaft als neutrales Gebiet Deutschland/Niederlande, heute Kelmis (La Calamine), Belgien
  • Radzimowice, eine Ortschaft in der Woiwodschaft Niederschlesien, Polen (ehemals Altenberg im Landkreis Jauer, Niederschlesien); siehe Bolków
  • Starý Kopec, eine Ortschaft im Olomoucký kraj, Russland (ehemals Altenberg)
  • Doroschnoje (Kaliningrad, Gurjewsk) (Дорожное), Rajon Gurjewsk, Oblast Kaliningrad (ehemals Altenberg, Landkreis Königsberg/Samland, Ostpreußen)

Berge:

Kirche Altenberg, Kloster Altenberg:

  • Altenberger Dom, eine große ehemalige Klosterkirche im Ortsteil Altenberg der Gemeinde Odenthal, Rheinisch-Bergischer-Kreis, Nordrhein-Westfalen
  • Abtei Altenberg, eine ehemalige Zisterzienserabtei bei Odenthal-Altenberg, Rheinisch-Bergischer Kreis, Nordrhein-Westfalen
  • Kloster Altenberg, ein Kloster bei Wetzlar, Lahn-Dill-Kreis, Hessen

Burg, Schloss Altenberg:

sowie:


Altenberg ist der Familienname folgender Personen:


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.