Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Alfons

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alfons, auch Alphons, ist ein männlicher Vorname.

Herkunft und Bedeutung

Die ursprüngliche Bedeutung von Alfons ist unsicher.

Es ist möglich, dass der Name sich aus dem althochdeutschen adal (edel) bzw. al (ganz) und funs (bereit) zusammensetzen. Es könnte aber auch eine Form des alten germanischen Namens Hildefons sein, der „bereit für den Kampf“ bedeutet (hild „Kampf“, funs „bereit“).

Im Laufe der Völkerwanderung verbreitete sich der Name in den romanischen Sprachgebieten: katalanisch ebenfalls Alfons, französisch Alphonse, italienisch Alfonso, spanisch Alfonso und Alonso sowie portugiesisch Afonso. Auf der iberischen Halbinsel trugen häufig Fürsten diesen Namen. Im deutschsprachigen Raum wurde der Name erst wieder durch die Verehrung des heiligen Alfons Maria di Liguori populär, eines italienischen Redemptoristen aus dem 18. Jahrhundert.

Nebenbedeutung in einigen Sprachen

Wohl zurückgehend auf das Drama Monsieur Alphonse (1873) von Alexandre Dumas d. J. wird der Name Alfons in manchen Sprachen als mehr oder weniger kryptische Bezeichnung eines Zuhälters gebraucht. So etwa im Dänischen. Zuhälterei wird hier auch als „alfonseri“ bezeichnet. Möglicherweise gab es deswegen 2006 nur sieben Namensträger in ganz Dänemark. Auch im Polnischen und Norwegischen hat Alfons die Nebenbedeutung Zuhälter.

Siehe auch: Liste falscher Freunde

Namenstag

Bekannte Namensträger

Schreibweise Alfons

Heilige:

Herrscher:

andere:

Fiktiv:

weibliche Form: Alfonsa

Schreibweise Alphons

Familienname:

  • Manuela Alphons (* 1946), österreichische Theater- und Fernsehschauspielerin

Vorname:

weibliche Form: Alphonsa

Siehe auch

Weblinks

 Wiktionary: Alfons – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Alfons aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.