Btn donateCC LG.gif
Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzy­klo­pädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

How to read Jewiki in your desired language · Comment lire Jewiki dans votre langue préférée · Cómo leer Jewiki en su idioma preferido · בשפה הרצויה Jewiki כיצד לקרוא · Как читать Jewiki на предпочитаемом вами языке · كيف تقرأ Jewiki باللغة التي تريدها · Como ler o Jewiki na sua língua preferida

Sergei Michailowitsch Brin

Aus Jewiki
(Weitergeleitet von Sergey Brin)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sergei Brin auf der Web 2.0 Conference 2005.

Sergei Michailowitsch Brin (russisch Сергей Михайлович Брин, wiss. Transliteration Sergej Michajlovič Brin, geläufigere englische Schreibweise Sergey Brin[1]; * 21. August 1973 in Moskau) ist ein russischstämmiger Informatiker und Unternehmer. Er entwickelte zusammen mit Larry Page die Suchmaschine Google. Der Prototyp wurde am 7. September 1998 gestartet. Zudem ist er CTO des kalifornischen Unternehmen Google Inc.. Im September 2011 schätzte das Wirtschaftsmagazin Forbes sein Vermögen auf 16,7 Milliarden Dollar.

Sergei Brin wurde in Moskau als Sohn eines Mathematikers und Ökonomen geboren. Sein Vater Michael sah sich wegen des eigenen jüdischen Hintergrundes und des verdeckten Antisemitismus in der UdSSR zur Auswanderung in die USA gezwungen. Sergei Brin studierte in den USA Informatik an der Stanford-Universität und begann dort eine Promotion, die er wegen der Google-Gründung bis heute nicht abgeschlossen hat. Heute ist er „President of Technology“ bei Google Inc.

Durch den Börsengang der Firma wurde Brin rechnerisch zum Multimilliardär (er konnte laut der Liste „World’s Richest People“ des Forbes-Magazins, 2004 bis 2005 sein Vermögen mehr als versiebenfachen). Seit Mai 2007 ist er mit Anne Wojcicki verheiratet.

Quellen

Weblinks

Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Sergei Michailowitsch Brin aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.