Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Perkussion (Musik)

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Konzert mit unterschiedlichsten Perkussionsinstrumenten (Tal Vadya Utsav, Indien) mit Trilok Gurtu, Atilla Engin, Zakir Hussain, Okay Temiz, Peter Giger, Babatunde Olatunji, N.N. (von links nach rechts)

Perkussion (engl. Percussion von lat. percutere [schlagen]) gilt in der Musik als Oberbegriff für das Spiel aller Instrumentenarten aus dem Bereich der Schlag- und Effektinstrumente. Die Perkussion gilt als die urtümlichste Form des Musizierens und ist in Instrumentierung und Spielweise stark durch regionale Besonderheiten geprägt.

In der modernen populären Musik sowie im Schlagwerk eines klassischen Orchesters werden die Perkussionsinstrumente unabhängig von ihrer Herkunft oder kulturellen Bedeutung kombiniert.

Unterscheidungen

Im allgemeinen Sprachgebrauch der Pop- und Rockmusik wird zwischen dem „klassischen Schlagzeug“ und der „sonstigen Perkussion“ (Latin-, African-, Orientpercussion u. v. a.) unterschieden. Diese Unterscheidung entbehrt einer objektiven Grundlage, da das Schlagzeug eine Zusammenstellung verschiedener Perkussionsinstrumente ist, die von Musikrichtung zu Musikrichtung stark variieren kann. Allerdings erfordern Conga, Bongos, Timbales und Maracas, um einige wichtige Perkussionsinstrumente zu nennen, spezielle Schlag- oder Spieltechniken, die ein Schlagzeuger (im engeren popularmusikalischen Sinn) nicht immer beherrscht – und umgekehrt.

Perkussive Effekte

Perkussive Effekte lassen sich auch auf nicht primär dafür konzipierten Instrumenten erzeugen. Sie werden insbesondere in der Musik seit dem 20. Jahrhundert als spezielle Ausdrucksmittel eingesetzt. Sie können beispielsweise durch Klappenschlagen bei Blasinstrumenten oder Klopfen mit dem Holz des Bogens auf den Korpus von Saiteninstrumenten realisiert werden. Auch bei der Gitarre werden sie oft im Jazz oder bei Solo-Auftritten durch Klopfen, Schlagen oder Tippen auf den Korpus erzeugt (zur Vorbeugung gegen Schäden oft mittels kleiner Holzplättchen, welche ebenfalls zu einem perkussiven Klang führen). Auch ein Präpariertes Klavier kann zur Erzeugung perkussiver Effekte eingesetzt werden.

Die vokale Nachahmung der Perkussion im Hip-Hop oder im modernen A-cappella-Gesang von Vokalensembles nennt man Vocal Percussion oder Beatboxing.

Instrumente (Auswahl)

Bongos (mit Fell bespannt)


Weblinks

 Commons: Percussion – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Wiktionary: Perkussion – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Perkussion (Musik) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.