Btn donateCC LG.gif
Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzy­klo­pädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

How to read Jewiki in your desired language · Comment lire Jewiki dans votre langue préférée · Cómo leer Jewiki en su idioma preferido · בשפה הרצויה Jewiki כיצד לקרוא · Как читать Jewiki на предпочитаемом вами языке · كيف تقرأ Jewiki باللغة التي تريدها · Como ler o Jewiki na sua língua preferida

Lutz Zwillenberg

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lutz Oscar Zwillenberg

Dr. phil. nat. Lutz Oscar Zwillenberg (geb. 9. Dezember 1925 in Berlin-Charlottenburg; gest. 25. Dezember 2011 in Bern) war ein Schweizer Publizist, zuletzt aktiv in der Jüdischen Gemeinde Bern (deren Präsident von 1991 bis 1994), vor allem engagiert und prägend in der Vereinigung für religiös-liberales Judentum (u. a. Redakteur von Tradition und Erneuerung in den Jahren 1974 bis 1996).

Von Beruf war er, der seit 1959 in Bern lebte und dort beinahe vierzig Jahre lang ein privates Forschungsinstitut im Dienst pharmazeutischer Firmen betrieb, Biologe.

Er stammte ursprünglich aus Berlin, wo sein Vater Hugo Zwillenberg Mitinhaber eines Warenhausunternehmens war.

Verheiratet war er mit der in Argentinien aufgewachsenen Biochemikerin Celia Fridman, die er am Weizmann-Institut in Rehovot kennengelernt hatte. Die beiden haben zwei Töchter (Daphna, geb. 1972, und Tamara, geb. 1975; beide Töchter haben jeweils vier Kinder).

Werk

  • Woher und wozu, 1980
  • Zwischen Bit und Bibel - ein Brückenschlag im Zeitalter der Informatik, 1987


Dieser Artikel / Artikelstub / diese Liste wurde in Jewiki verfasst und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Hauptautor des Artikels (siehe Autorenliste) war Michael Kühntopf. Weitere Artikel, an denen dieser Autor / diese Autorin maßgeblich beteiligt war: 2.679 Artikel (davon 1.551 in Jewiki angelegt und 1.128 aus Wikipedia übernommen). Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Seite Jewiki:Statistik.