Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Intonation

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Intonation ist ein Begriff in der Musik und in der Phonetik.

Musik:

  • die Abstimmung der Tonhöhe vor allem bei Streich- und Blasinstrumenten sowie beim Gesang,
  • die kurze Einleitung eines Musikstückes,
  • Intonation (Tasteninstrumente), die Abstimmung von Lautstärke und Klangfarbe bei Tasteninstrumenten, insbesondere das schwierige und arbeitsaufwendige Vergleichmäßigen von Klängen in Klavieren und Flügeln,
  • Intonation (Psalmodie), der melodische Beginn eines jeden Psalmtons vor dem Rezitationston. Diese Intonation wird nur beim ersten Psalmvers gesungen. Alle weiteren Verse beginnen direkt auf dem Rezitationston. Ausnahme ist das Magnificat. Hier wird jeder Vers mit Intonation begonnen.

Für einen Überblick siehe Intonation (Musik).

In der Phonetik:


Siehe auch:

 Wiktionary: Intonation – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.