Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Arbeitsuchende

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Arbeitsuchende sind gemäß § 15 Satz 2 SGB III Personen, die nach einer Beschäftigung als Arbeitnehmer suchen. Arbeitsuchend können auch Personen sein, die bereits eine Beschäftigung oder eine selbständige Tätigkeit ausüben. Die Arbeitsuchendmeldung hat gemäß § 38 SGB III unverzüglich nach Kenntnis der Beendigung des Arbeitsverhältnisses (Beschäftigung mit Versicherungspflicht) zu erfolgen, da der Arbeitnehmer nach § 17 SGB III von Arbeitslosigkeit bedroht ist. Bei befristeten Arbeitsverhältnissen hat die Arbeitsuchendmeldung mindestens drei Monate vor dessen Beendigung zu erfolgen. Sinn der Regelung ist es, durch frühzeitige Aktivitäten des Arbeitsuchenden und der Arbeitsvermittlung möglichst eine nahtlose Vermittlung in ein anderes Arbeitsverhältnis zu ermöglichen, um so die Inanspruchnahme der Arbeitslosenversicherung zu vermeiden.

Man kann sich auch arbeitsuchend melden, wenn man eine neue Stelle sucht, aber noch in Beschäftigung steht. Die rechtzeitige Meldung als arbeitsuchend (oder auch als arbeitslos) ist wichtige Voraussetzung, um eine Stelle zu finden und finanzielle Hilfen, wie zum Beispiel Arbeitslosengeld zu bekommen.

Siehe auch

link=http://de.wikipedia.org/Wikipedia:Hinweis Rechtsthemen Bitte den Hinweis zu Rechtsthemen beachten!


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Arbeitsuchende aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.