Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Amy Alcott

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Amy Alcott

Amy Alcott (* 22. Februar 1956 in Kansas City/Missouri) ist eine US-amerikanische Profi-Golferin. Seit 1975 beteiligt sie sich an der LPGA Tour und gewann fünf bedeutende Frauenturniere (darunter das US Women's Open 1980) sowie insgesamt 29 LPGA-Tourevents. Sie ist (seit 1999) Mitglied der World Golf Hall of Fame und (seit 2000) der International Jewish Sports Hall of Fame.

Sie spielte bereits als Teenager Golf, gewann mit 17 Jahren die amerikanische Juniorinnenmeisterschaft und wurde mit 19 Jahren Profi. In ihrer aktiven Zeit erspielte sie Preisgelder von insgesamt 3,4 Mio. US-Dollar.

Andere Wikis


Dieser Artikel / Artikelstub / diese Liste wurde in Jewiki verfasst und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Hauptautor des Artikels (siehe Autorenliste) war Michael Kühntopf. Weitere Artikel, an denen dieser Autor / diese Autorin maßgeblich beteiligt war: 2.064 Artikel (davon 921 in Jewiki angelegt und 1.143 aus Wikipedia übernommen). Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Seite Jewiki:Statistik.