Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Altes Rathaus (Stebbach)

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Altes Rathaus in Stebbach

Das Alte Rathaus in Stebbach, einem Ortsteil der Gemeinde Gemmingen im Landkreis Heilbronn (Baden-Württemberg), ist ein 1755 errichtetes Rathaus. Das Fachwerkhaus ist ein geschütztes Kulturdenkmal.

Beschreibung

Das Gebäude mit einem hohen massiven Erdgeschoss, einem Fachwerkstock und zwei Dachstöcken besitzt noch einen nahezu unveränderten Giebel aus dem Jahr 1755. Als Zierformen sind Rauten in Negativform unter den Brüstungen des Oberstocks, K-Streben und Andreaskreuze in den Brüstungen der Speicherfenster vorhanden. Ebenso sehen wir profilierte Schwellen.

Portal

Inschrift über dem Portal

Das barocke Portal aus Sandstein an der Giebelseite besitzt über dem Türsturz eine von Girlanden umrahmte Inschrift: „Anno 1755 ist dieß Rathaus erbaut. zu der Zeit ist Schultheiß gewesen Johann Jacob Lörtz. die gemein ist zu 60 Burger gestanden“. Die Inschrift daneben nennt den Baumeister Johann Christoph Feihl aus Stetten am Heuchelberg als Erbauer des Rathauses.

Bewohner

Das alte Rathaus in Stebbach wurde zeitweilig auch von dem Musiker Hank Häberle bewohnt, der um den Jahreswechsel 2006/07 dort tot aufgefunden wurde.

Literatur

Weblinks

 Commons: Altes Rathaus (Stebbach) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
49.1464738.962854


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Altes Rathaus (Stebbach) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Hauptautor des Artikels (siehe Autorenliste) war Reinhardhauke. Weitere Artikel, an denen dieser Autor maßgeblich beteiligt war: 2.395 Artikel (davon 0 in Jewiki angelegt und 2.395 aus Wikipedia übernommen). Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Seite Jewiki:Statistik.