Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Mittagessen

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mittagessen: Fisch, Kartoffeln und Gemüse

Als Mittagessen oder auch Mittagbrot (vor allem in einigen Regionen Ostdeutschlands gebräuchlich), Schweizerdeutsch und auf österreichischem Deutsch auch Zmittag oder veraltet Dejeuner, bezeichnet man eine in den Mittagsstunden eingenommene Mahlzeit beliebiger Art. Zeitpunkt und Umfang dieses Mittagsmahls sind von kulturellen Gepflogenheiten und individuellen Gewohnheiten geprägt.

Die warme, sättigende und oftmals fleischhaltige Hauptmahlzeit des Tages wird in Deutschland, Österreich und der Schweiz zur Mittagszeit zwischen 11:30 und 14:00 Uhr eingenommen, während am Abend als Abendessen eher eine kalte Speise üblich ist. In anderen Ländern wie Frankreich, Italien oder Spanien wird die Hauptmahlzeit abends eingenommen und ist immer warm, mittags gibt es nur eine kleinere Zwischenmahlzeit.

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Mittagessen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Wiktionary: Mittagessen – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Mittagessen aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.