Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Liste der Stolpersteine in Meiningen

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste der Stolpersteine in Meiningen enthält alle Stolpersteine, die im Rahmen des gleichnamigen Kunst-Projekts von Gunter Demnig in Meiningen verlegt wurden. Mit ihnen soll Opfern des Nationalsozialismus gedacht werden, die in Meiningen lebten und wirkten. 2010, 2011 und 2014 wurden insgesamt 14 Steine an sieben Adressen verlegt.

Liste der Stolpersteine

Adresse Name Inschrift mit Ergänzungen Verlegedatum Bild Anmerkung
Am Mittleren Rasen 4
Stolperstein Oestreicher50.567310.41061
Else Oestreicher Hier wohnte
Else Oestreicher
Geb. Sacki
Jg. 1872
gedemütigt/entrechtet
getrieben in den Tod
10. Januar 1944
31. Mai 2010
Käthe Thun Hier wohnte
Käthe Thun
Geb. Goldschmidt
Jg. 1870
gedemütigt/entrechtet
getrieben in den Tod
10. Januar 1944
Feodorenstraße 14
Stolperstein Familie Ortweiler50.5762510.4188
Henny Ortweiler Hier wohnte
Henny Ortweiler
Geb. Müller
Jg. 1890
deportiert 10. Mai 1942
nach Ghetto Belzyce
ermordet
30. September 2011

Henny Ortweiler.JPG

Heinrich Ortweiler Hier wohnte
Heinrich Ortweiler
Jg. 1882
verhaftet 9. Nov. 1938
ermordet 5. Dez. 1938
in Buchenwald

Heinrich Ortweiler.JPG

Kasernenstraße 8
Stolperstein Bella Aul50.57710.41825
Bella Aul Hier wohnte
Bella Aul
Geb. Reis
Jg. 1883
deportiert 1942
ermordet in Auschwitz
30. September 2011

Bella Aul.JPG

Leipziger Straße 8
Stolperstein Familie Mosbacher50.5762810.416
Hedwig Mosbacher Hier wohnte
Hedwig Mosbacher
Geb. Heinemann
Jg. 1902
deportiert 10. Mai 1942
nach Ghetto Belzyce
gestorben ???
30. September 2011
Otto Mosbacher Hier wohnte
Otto Mosbacher
Jg. 1894
deportiert 10. Mai 1942
nach Ghetto Belzyce
gestorben ???
Leipziger Straße 34
Stolperstein Familie Eisemann50.5792510.4177
Ingeborg Eisemann Hier wohnte
Ingeborg Eisemann
Jg. 1925
deportiert 1942
nach Belzyce
ermordet
25. September 2014

Ingeborg Eisemann.JPG

Ida Eisemann Hier wohnte
Ida Eisemann
Geb. Hamburger
Jg. 1895
deportiert 1942
nach Belzyce
ermordet

Ida Eisemann.JPG

Julius Eisemann Hier wohnte
Julius Eisemann
Jg. 1888
gedemütigt/entrechtet
gestorben 1935

Julius Eisemann.JPG

Neu-Ulmer-Straße
Stolperstein Paula Romberg50.5662210.41796
Paula Romberg Hier wohnte
Paula Romberg
Jg. 1887
deportiert 19. Sept. 1942
nach Ghetto Theresienstadt
gestorben 14. Feb. 1943
31. Mai 2010
Freitagsgasse 2
Stolperstein Familie Rawicz50.5667810.41652
Joachim Rawicz Hier wohnte
Joachim Rawicz
Jg. 1925
deportiert 1942
nach Ghetto Belzyce
ermordet
25. September 2014

Joachim Rawicz.JPG

Abraham Alfred Rawicz Hier wohnte
Abraham Alfred Rawicz
Jg. 1887
deportiert 1942
nach Theresienstadt
ermordet 1943 in Auschwitz

Abraham Rawicz.JPG

Meta Rawicz Hier wohnte
Meta Rawicz
Geb. Haase
Jg. 1892
deportiert 1942
nach Theresienstadt
ermordet 1943 in Auschwitz

Meta Rawicz.JPG

[1]

Einzelnachweise

Weblinks



Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Liste der Stolpersteine in Meiningen aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.