Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Gaon (Begriffsklärung)

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gaon steht für:

  • den Titel der Oberhäupter der jüdischen Akademien in Babylonien, siehe Gaon
  • die südkoreanischen Musikcharts, siehe Gaon Chart

Gaon ist der Name folgender Personen:

  • Gaon von Wilna (1720–1797), Rabbiner und Gelehrter
  • Jehudai Gaon, jüdischer Gelehrter; von 757 bis ca. 761 Schulhaupt der jüdischen Akademie in Sura
  • Saadia Gaon (Saadia ben Joseph Gaon; 882–942), Rabbiner, Philosoph und Grammatiker
  • Yehoram Gaon (* 1939), israelischer Sänger und Schauspieler
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.