Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Diskussion:Arnold Hottinger

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • ILI-Rundbrief 3. Juni 2019: "Wie kann es sein, dass ein Mann, dessen Mutter und Onkel als jüdische Ärzte aus Deutschland emigrieren mussten, ein fanatischer Israelhasser wurde? Arnold Hottinger trug den Namen seines jüdischen Großvaters Prof. Arnold Cahn. (Cahn war ein anerkannter Diagnostiker und auch der Hausarzt der Familie Albert Schweizers. Auch Cahns Kinder wurden Ärzte.) Arnold Hottinger, dessen Vater Adolf Hottinger ebenfalls ein berühmter Mediziner war, ging nicht nur beruflich völlig andere Wege. Während sein Bruder Lukas als Wissenschaftler beste Beziehungen zu Israel hatte, prägte Arnold zwei Generationen von Journalisten mit seiner antiisraelischen Obsession. Er fing an als NZZ-Korrespondent und endete bei Ken Jebsen und beim BDS"