Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Spendenaufruf). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Blutvergiftung

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Begriff Blutvergiftung wird umgangssprachlich für folgende Krankheitsbilder gebraucht:

  • Bei einer Sepsis handelt es sich um eine generalisierte Infektionskrankheit, bei der sich Krankheitserreger (z. B. Pilze, Bakterien) in der Blutbahn im ganzen Körper ausbreiten, und es dem Immunsystem nicht gelingt, die Infektion örtlich zu begrenzen.
  • Im Unterschied dazu sind bei einer Lymphangitis nur die Lymphbahnen und evtl. die Lymphknoten betroffen. Die infizierte Lymphbahn ist als rote, schmerzhafte, strichförmige Rötung der Haut sichtbar.

Bei beiden Krankheitsbildern ist die Bezeichnung Blutvergiftung sachlich falsch, da es sich um Infektionskrankheiten und deren Auswirkungen, nicht um Vergiftungen handelt.

Gesundheitshinweis Bitte den Hinweis zu Gesundheitsthemen beachten!


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Blutvergiftung aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.