Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Ahasiten

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Ahasiten (oder Antiochianer) sind Anhänger des Prinzips, dass die Kirche vollständig der weltlichen Gewalt unterzuordnen und dem Landesfürsten oder der sonstigen Obrigkeit die unumschränkte Gewalt über kirchliche Angelegenheiten (jus territoriale circa sacra) einzuräumen sei.

Diese Anschauung wurde von den Königen Ahas und Antiochus in extremster Weise geltend gemacht. Hobbes vertrat in seinem Werk De cive diese Ansicht, weshalb er und seine Anhänger auch Ahasiten genannt wurden.


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Ahasiten aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.