Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzy­klo­pädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

How to read Jewiki in your desired language · Comment lire Jewiki dans votre langue préférée · Cómo leer Jewiki en su idioma preferido · בשפה הרצויה Jewiki כיצד לקרוא · Как читать Jewiki на предпочитаемом вами языке · كيف تقرأ Jewiki باللغة التي تريدها · Como ler o Jewiki na sua língua preferida

299 v. d. Z.

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse

  • Ca. 299 v. d. Z.: Simon der Gerechte wird Hohepriester der Juden (und blieb es angeblich 40 Jahre lang), er ist Nachfolger von Onias; Simeon der Gerechte (ha-Zaddik, Schimon ha-zadik), der erste mit Namen bekannte Schriftgelehrte nach Esra; bei Pirke Abot liest man: "Simon der Gerechte war einer der letzten von den Männern der grossen Versammlung. Er pflegte zu sagen: Auf drei Dingen beruht die Welt, auf Thora, auf Gottesdienst (w-al ha-aboda) und auf Wohltätigkeit (w-al gmilut chasadim)" (I., 2); vgl. andere Datierungsansätze (zwei verschiedene Personen? Zuschreibungen unsicher)