Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Zeitschlitz

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Zeitschlitz (englisch time slot) oder eine Zeitscheibe (englisch time slice) ist – in der Informationstechnik – ein Zeitabschnitt von fester Länge, innerhalb dessen eine Ressource genutzt werden kann, und periodisch zur Verfügung steht.

Nachrichtentechnik

In der Nachrichtentechnik ist beim Zeitmultiplexverfahren ein Zeitschlitz ein fest zugeordneter Zeitabschnitt innerhalb eines Übertragungsrahmens und entspricht meist einem Übertragungskanal (zum Beispiel ein B-Kanal eines ISDN-Primärmultiplexanschlusses).

Informatik

In Multitasking-Betriebssystemen, die auf dem Zeitscheibenverfahren beruhen, ist ein Zeitschlitz das Intervall, in dem die Prozessorleistung einem Task zur Verfügung gestellt wird. Nach Ablauf der Zeit übernimmt der Scheduler wieder den Prozessor. Anhand von Prioritäten entscheidet dieser, ob der aktuelle Task in einem weiteren Zeitschlitz ausgeführt wird oder ein wartender Task an der Reihe ist.

Luftfahrt

Flughäfen mit hohem Verkehrsaufkommen vergeben Zeitschlitze an Fluggesellschaften, damit diese ihre Flüge so planen können, dass Flugbewegungen über einen größeren Zeitraum verteilt werden. Dadurch können alle Flüge gemäß ihrem Flugplan durchgeführt werden. Ohne diese Praxis würde es in den Hauptverkehrszeiten zu Staus bei Starts und Landungen kommen, durch die keine zuverlässige zeitliche Planung der Flüge möglich wäre.

Siehe auch


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Zeitschlitz aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.