Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Waloschyn

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Waloshyn
Валожын
Wappen
Wappen
Flagge
Flagge
Staat: Weißrussland Weißrussland
Gegründet: 1929
Koordinaten: 54° 5′ N, 26° 31′ O54.09083333333326.5225Koordinaten: 54° 5′ N, 26° 31′ O
 
Einwohner: 11.100 (2009)
Zeitzone: EET (UTC+2)
Telefonvorwahl: (+375) +375 1772
Postleitzahl: 222340
Waloshyn (Weißrussland)
Waloshyn
Waloshyn

Waloshyn (weißrussisch Валожын) ist eine Stadt in Weißrussland in der Minskaja Woblasz.

Die Stadt ist Hauptort des Rajon Waloshyn. Sie zählte im Jahr 2009 11.100 Einwohner. Bis zur Shoa war sie ein Zentrum jüdischen Geisteslebens und Standort einer Jeschiwa.

Die Jeschiwa von Waloshyn
Die Jeschiwa von Waloshyn, silber 925, 2010, Weißrussland

Söhne und Töchter

Weblinks

 Commons: Waloshyn – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Vorlage:Navigationsleiste Städte in der Minskaja Woblasz


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Waloschyn aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.