Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzy­klo­pädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

How to read Jewiki in your desired language · Comment lire Jewiki dans votre langue préférée · Cómo leer Jewiki en su idioma preferido · בשפה הרצויה Jewiki כיצד לקרוא · Как читать Jewiki на предпочитаемом вами языке · كيف تقرأ Jewiki باللغة التي تريدها · Como ler o Jewiki na sua língua preferida

Testament Adams

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Testament Adams ist ein christliches pseudepigraphisches Werk, das uns in Syrisch und Arabisch überliefert ist. Das älteste erhaltene Manuskript stammt aus dem sechsten Jahrhundert, aber der Text selbst stammt aus dem vierten Jahrhundert und wurde wahrscheinlich in Edessa verfasst. Der Text beansprucht, die letzten Worte Adams an seinen Sohn Set wiederzugeben, in denen er eine Art kosmisches Stundengebet beschreibt, das Kommen des Messias und der Sintflut voraussagt und die Hierarchie der Engel erläutert.

Andere Darstellungen der letzten Worte Adams finden sich in der Apokalypse des Adam, in Das Leben Adams und Evas (Moses-Apokalypse) und in Der Kampf Adams.

Literatur

  • Paul Rießler, Altjüdische Schriften außerhalb der Bibel, Augsburg 1928. (Übersetzung des Testaments Adams S. 1084-1090.)

Siehe auch

Weblinks

Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Testament Adams aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.