Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Sinaida Nikolajewna Reich

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sinaida Nikolajewna Reich (1937)

Sinaida Nikolajewna Reich (russisch Зинаида Николаевна Райх; geb. 21. Junijul./ 3. Juli 1894greg. in Rostow am Don; gest. 15. Juli 1939 in Moskau) war eine russische Schauspielerin.

Leben

Sinaida Reich war von 1917 bis 1921 mit dem Dichter Sergei Jessenin, dem Vater ihrer beiden Kinder, und ab 1922 mit dem Regisseur Wsewolod Meyerhold verheiratet. 1939 wurde sie kurze Zeit nach dessen Verhaftung in ihrer gemeinsamen Wohnung ermordet.

Reich wurde auf dem Wagankowoer Friedhof begraben.

Weblinks

 Commons: Sinaida Reich – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Sinaida Nikolajewna Reich aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.