Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Positur

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Begriff Positur (lat.) bezeichnet eine angenommene, zweckbedingte Körperhaltung, gelegentlich etwas überzeichnet in der Ausdrucksstärke, wenn sich jemand sprichwörtlich in Positur stellt oder vor der Kamera posiert. Die Körperhaltung soll häufig eine ganz bestimmte Symbolik zum Ausdruck bringen. Ein Maler oder Fotograf, der z. B. ein Porträt von einem Auftraggeber anfertigen soll, wird den Betreffenden sorgsam in Positur setzen, um den gewünschten Ausdruck zu erhalten.

Eine Steigerung der Positur wäre die auf ihre Wirkung berechnete, gekünstelte Pose.

Weblinks

 Wiktionary: Positur – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Positur aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.