Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzy­klo­pädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

How to read Jewiki in your desired language · Comment lire Jewiki dans votre langue préférée · Cómo leer Jewiki en su idioma preferido · בשפה הרצויה Jewiki כיצד לקרוא · Как читать Jewiki на предпочитаемом вами языке · كيف تقرأ Jewiki باللغة التي تريدها · Como ler o Jewiki na sua língua preferida

Nervus hypogastricus

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Nervus hypogastricus (lateinisch nervus und hypogasticus, latinisiert aus altgriechisch ὑπό hypó, deutsch ‚unter‘ und altgriechisch γαστήρ gastḗr, deutsch ‚Bauch‘: ‚Unterbauchnerv‘) ist ein Nerv des vegetativen Nervensystems, speziell des Sympathikus. Der Nervus hypogastricus entspringt beim Menschen beiderseits aus dem Plexus hypogastricus superior, bei den meisten anderen Säugetieren direkt aus dem Ganglion mesentericum caudale und zieht jeweils links und rechts in die Beckenhöhle, wo er, zusammen mit den parasympathischen Fasern des Nervus pelvinus und weiteren sympathischen Fasern den Plexus hypogastricus inferior bildet.[1]

Der Nervus hypogastricus ist für die sympathische Innervation der Beckeneingeweide zuständig. Der Sympathikus sorgt für die Urinkontinenz, indem er die Entleerung der Harnblase hemmt. Außerdem senkt er die Peristaltik des Mastdarms. Bei männlichen Säugetieren sorgt er für die Ejakulation.

Literatur

  • Franz-Viktor Salomon: Nervensystem, Systema nervosum. In: Salomon, Geyer, Gille (Hrsg.): Anatomie für die Tiermedizin. Enke, Stuttgart 2004, S. 464–577, ISBN 3-8304-1007-7.
  • Michael Schünke et al.: Prometheus Lernatlas der Anatomie. Hals und Innere Organe. Stuttgart 2005, ISBN 978-3-13-139531-3.

Einzelnachweise

  1. G. Paraskevas, P. Tsitsopoulos, B. Papaziogas, K. Natsis, S. Martoglou, A. Stoltidou, P. Kitsoulis: Variability in superior hypogastric plexus morphology and its clinical applications: a cadaveric study. In: Surgical and radiologic anatomy : SRA. Band 30, Nummer 6, August 2008, S. 481–488, doi:10.1007/s00276-008-0352-3, PMID 18465081.
Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Nervus hypogastricus aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.