Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Memel

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Begriff Memel steht für

  • einen Fluss, der in das Kurische Haff mündet, siehe Memel (Fluss)
  • eine Stadt im ehemaligen Ostpreußen, heute Litauen, siehe Klaipėda
  • einen ehemaligen Landkreis in Ostpreußen, siehe Landkreis Memel
  • das 1920–1939 von Deutschland abgetrennte nördliche Ostpreußen, siehe Memelland
  • eine Siedlung in der südafrikanischen Provinz Freistaat, siehe Memel (Südafrika)


Memel ist der Familienname folgender Personen:

  • Dieter Memel (* 1951), deutscher Schauspieler und Synchronsprecher
  • Jana Sue Memel, US-amerikanische Filmregisseurin und -produzentin


Siehe auch:

 Wiktionary: Memel – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.