Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Losung

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Losung (abgeleitet von Los) steht für:

  • Wahlspruch, ein Motto, nach dem man sich richten will
  • Slogan, einen einprägsamen Spruch, beispielsweise in der Werbung
  • Kennwort, Codewort, ein Authentifizierungszeichen
  • innerhalb einer kirchlichen Gemeinde den täglichen Bibelspruch, siehe Herrnhuter Losungen
  • eine durch das Los als Leitvers für das Jahr ermittelte Bibelstelle, siehe Jahreslosung
  • ein im Militärwesen vereinbartes Kennwort zum Passieren der Wache, siehe Parole (Militär)

abgeleitet von lösen steht für:

  • in der Jägersprache bei Wild und Hund der Kot
  • in der Rechtssprache u. a.
    • die Befreiung von Personen aus einer rechtlichen oder tatsächlichen Bindung
    • die Zurückgewinnung von Sachen und Rechten aus der rechtlichen Bindung an eine andere Person (Zug- oder Retraktrecht)


Siehe auch:

WiktionaryWiktionary: Losung – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.