Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Local administrative unit

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Begriff Local administrative unit (LAU) bezeichnet eine staatliche administrative Hierarchieebene, die unterhalb einer Provinz, Region, Staat oder anderer landestypischer Verwaltungseinheit anzusiedeln ist. Der Begriff wird nicht von jedem Land in dieser Form verwendet, er kann aber dennoch für deskriptive Zwecke eingesetzt werden.

In der Europäischen Union sind die LAU im Zuge der Nutzung der NUTS-Hierarchie die Grundeinheiten. Die zwei Ebenen lokaler Gebietseinheiten, LAU 1 und LAU 2, wurden bis Inkrafttreten der NUTS-Verordnung im Juli 2003 NUTS 4 bzw. NUTS 5 genannt:

EU-Staaten

EU-Staaten (Stand: 14. Juni 2010)[1]
Staat LAU 1 LAU 2
Belgien - 0 Gemeenten / Communes 589
Bulgarien Obshtini 264 Naseleni mesta 5.329
Dänemark Kommuner 99 Sogne 2.148
Deutschland Gemeindeverbände unterhalb der Kreisebene wie Ämter (BB, MV, SH), Gemeindeverwaltungsverbände (BW), Samtgemeinden (NI), Verbandsgemeinden (RP, ST), Verwaltungsverbände (SN) und Verwaltungsgemeinschaften (BY, TH) 1.457 Gemeinde 12.379
Estland Maakond 15 Vald, linn 227
Finnland Seutukunnat / Ekonomiska regioner 77 Kunnat / Kommuner 416
Frankreich Cantons de rattachement 3.787 Communes 36.683
Griechenland Dimi, Kinotites 1.034 Dimotiko diamerisma, Kinotiko diamerisma 6.130
Irland Counties, Cities 34 Electoral Districts 3.441
Italien - 0 Comuni 8.101
Kroatien - 0 Gradovi i općine 546
Lettland Rajoni, republikas pilsētas 33 Pilsētas, novadi, pagasti 527
Litauen Savivaldybės 60 Seniūnijos 518
Luxemburg Cantons 13 Commune 116
Malta Distretti 6 Kunsilli 68
Niederlande - 0 Gemeenten 443
Polen Powiaty i miasta na prawach powiatu 379 Gminy 2.478
Portugal Concelhos – Municípios 308 Freguesias 3.091
Rumänien - 0 comună (Pl. comune) + municipiu (Pl. municipii) + oraș (Pl. orașe) 3.174
Österreich - 0 Gemeinden 2.357
Spanien - 0 Municipios 8.111
Schweden - 0 Kommuner 290
Slowakei Okresy 79 Obce 2.928
Slowenien Upravne enote 58 Občine 210
Tschechien Okresy 77 Obce 6.249
Ungarn Statisztikai kistérségek 168 Települések 3.152
Vereinigtes Königreich Lower tier authorities (districts) oder individual unitary authorities;
Individual unitary authorities oder LECs (oder Teile davon); Districts
443 Ward (oder Teile davon) 10.664
Zypern Eparchies 6 Dimoi, koinotites 613
EU-28 120.970

Nicht-EU-Staaten

Nicht-EU-Staaten (Stand: 9. Juli 2014)[2]
Staat LAU 1 LAU 2
Island Landsvæði 8 Sveitarfélög 79
Liechtenstein Landschaften 2 Gemeinden 11
Norwegen Økonomiske regioner 89 Kommuner 431
Schweiz Bezirke 166 Gemeinden 2.721
EFTA-4 265 3242
Mazedonien Opštini 84 Naseleni mesta 1.776
Montenegro Opštine 21 Naselja 1.256
Serbien n.a. n.a.
Türkei Ilceler 923 Köy 37.675
CC-3 1.028 40.707

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. National structures (EU). eurostat, 14. Juni 2010, abgerufen am 9. August 2010.
  2. Nationale Gliederungen (nicht EU). eurostat, abgerufen am 9. Juli 2014.

Weblinks


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Local administrative unit aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.