Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Liste jüdischer Bibliotheken

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jüdische Bibliotheken – meistens mit dem Sammelschwerpunkt Judaica und Hebraica – sind beispielsweise Bibliotheken einer Synagoge oder einer jüdischen Gemeinde, aber auch einer theologischen (oft mit den Schwerpunkten Judaistik, Theologie oder Geschichte) oder jüdischen Hochschule. Bestimmte allgemeine Bibliotheken bieten auch das Sondersammelgebiet Judaica, so weist beispielsweise die Universitätsbibliothek Frankfurt das Sondersammelgebiet Judentum auf. Daneben besitzen häufig auch Rabbinerseminare eigene Bibliotheken wie beispielsweise die großen Bibliotheken des Jewish Theological Seminary und des Leo Baeck College. Erwähnt werden sollte auch die Israelische Nationalbibliothek mit ihren großen Judaica-Beständen. Einen hohen Stellenwert haben auch jüdische Fachbibliotheken wie beispielsweise die Germania Judaica oder Bibliotheken zur Geschichte des Antisemitismus und des Holocausts (beispielsweise die Anne-Frank-Shoah-Bibliothek oder die Wiener Library) und auch Bibliotheken jüdischer Museen (wie beispielsweise die Bibliothek des Holocaust Museum Houston oder des Jüdischen Museums in Frankfurt). Historisch bedeutsam ist auch die damalige Tempelbibliothek von Jerusalem oder die Bibliothek der Schriftrollen vom Toten Meer. Während der Ghettoisierung des Nationalsozialismus gab es Ghetto-Bibliotheken. Eine bedeutende Fachbibliografie ist das Judaica-Portal Berlin-Brandenburg.

Bibliotheken nach Staat

Belgien

Deutschland

Frankreich

Großbritannien

Israel

Litauen

Niederlande

Schweiz

Ehemalige Bibliotheken

Literatur

  • Jutta Bohnke-Kollwitz: Jüdische Sammlungen in deutschen Bibliotheken: ein Führer zu Judaica- und Hebraica-Beständen in Bibliotheken der Bundesrepublik Deutschland und Westberlin Köln: Arbeitsgemeinschaft Jüdischer Sammlungen in der Bundesrepublik Deutschland und Westberlin, 1981.

Weblinks


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Liste jüdischer Bibliotheken aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.