Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Liste der Stolpersteine in Prag-Staré Město

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stolpersteine in Prag-Staré Mӗsto

Die Liste der Stolpersteine in Prag-Staré mӗsto listet die Stolpersteine im Verwaltungsbezirk Staré Mӗsto in Prag auf. Die Stolpersteine erinnern an das Schicksal der Menschen, welche von den Nationalsozialisten ermordet, deportiert, vertrieben oder in den Suizid getrieben wurden.

Das tschechische Stolpersteinprojekt Stolpersteine.cz wurde 2008 durch die Česká unie židovské mládeže (Tschechische Union jüdischer Jugend) ins Leben gerufen und stand unter der Schirmherrschaft des Prager Bürgermeisters. Die Stolpersteine liegen vor dem letzten selbstgewählten Wohnort des Opfers.[1][2] Die Stolpersteine werden auf tschechisch Kameny zmizelých genannt, Steine der Verschwundenen.

Staré Mӗsto

Bild Übersetzung der Inschrift Standort Name, Leben
Stolperstein für Herman Abeles.jpg
HIER LEBTE
HEŘMAN ABELES
GEBOREN 1892
DEPORTIERT 1941
NACH ŁÓDŹ
ERMORDET
Pařížská 1068/10 Ing. Abeles, HeřmanHeřman Abeles
Stolperstein für Eva Abelesova.jpg
HIER LEBTE
EVA ABELESOVÁ
GEBOREN 1930
DEPORTIERT 1941
NACH ŁÓDŹ
ERMORDET
Pařížská 1068/10 Abelesová, EvaEva Abelesová
Stolperstein für Zdenka Abelesova.jpg
HIER LEBTE
ZDĔNKA ABELESOVÁ
GEBOREN 1903
DEPORTIERT 1941
NACH ŁÓDŹ
ERMORDET
Pařížská 1068/10 Abelesová, ZděnkaZděnka Abelesová
Stolperstein für Hanus Adler.jpg
HIER WOHNTE
HANUŠ ADLER
JG. 1922
DEPORTIERT 1941
NACH ŁÓDŹ
ERMORDET
Ovocný trh 580/2 Adler, HanušHanuš Adler
Stolperstein für Ida Aschenbrennerova.jpg
HIER WOHNTE
IDA
ASCHENBRENNEROVÁ
JG. 1882
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
Rybná 681/11 Aschenbrennerová, IdaIda Aschenbrennerová
Stolperstein für Marketa Auerbachova.jpg
HIER WOHNTE
MARKÉTA
AUERBACHOVÁ
JG. 1907
DEPORTIERT 1941
NACH ŁÓDŹ
ERMORDET
Králodvorská 1086/14
(Staré mӗsto)
Auerbachová, MarkétaMarkéta Auerbachová
Stolperstein für Artur Bass.jpg
HIER WOHNTE
ARTUR BASS
JG. 1881
DEPORTIERT 1941
NACH ŁÓDŹ
ERMORDET 17.1.1943
EBENDORT
Ovocný trh 580/2 Bass, ArturArtur Bass
Stolperstein für Paula Bass.jpg
HIER WOHNTE
PAULA BASS
JG. 1891
DEPORTIERT 1941
NACH ŁÓDŹ
ERMORDET
EBENDORT
Ovocný trh 580/2 Bass, PaulaPaula Bass
Stolperstein für Herbert Fischer.jpg
HIER WOHNTE
HERBERT FISCHER
JG. 1915
DEPORTIERT
1942 NACH THERESIENSTADT
1943 NACH AUSCHWITZ
ERMORDET
Týnská 1053/19 Fischer, HerbertHerbert Fischer
Stolperstein für Julie Fischerova.jpg
HIER WOHNTE
JULIE FISCHEROVÁ
JG. 1884
DEPORTIERT
1942 NACH THERESIENSTADT
1944 NACH AUSCHWITZ
ERMORDET
Týnská 1053/19 Fischerová, JulieJulie Fischerová
Stolperstein für Arnost Grosslicht.jpg
HIER WOHNTE
ARNOŠT
GROSSLICHT
JG. 1878
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
IN SOBIBOR
Široká 118/20 Grosslicht, ArnoštArnošt Grosslicht
Stolperstein für Frantisek Grosslicht.jpg
HIER WOHNTE
FRANTIŠEK
GROSSLICHT
JG. 1914
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
IN SOBIBOR
Široká 118/20 Grosslicht, FrantišekFrantišek Grosslicht
Stolperstein für Elsa Grosslichtova.jpg
HIER WOHNTE
ELSA
GROSSLICHTOVÁ
JG. 1890
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
IN SOBIBOR
Široká 118/20 Grosslichtová, ElsaElsa Grosslichtová
Stolperstein für Ludvik Hasterlik.jpg
HIER WOHNTE
LUDVÍK HASTERLÍK
JG. 1881
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET 1942
IN TREBLINKA
Michalská 21 Hasterlík, LudvíkLudvík Hasterlík
Stolperstein für Vilem Hasterlik.jpg
HIER WOHNTE
VILÉM HASTERLÍK
JG. 1891
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET 26.4.1943
IN AUSCHWITZ
Michalská 21 Hasterlík, VilémVilém Hasterlík
Stolperstein für Matylda Hasterlikova.jpg
HIER WOHNTE
MATYLDA
HASTERLÍKOVÁ
JG. 1872
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET 1942
EBENDORT
Michalská 21
(Staré mӗsto)
Hasterlíková, MatyldaMatylda Hasterlíková
Stolperstein für Ruzena Hasterlikova.jpg
HIER WOHNTE
RŮŽENA
HASTERLÍKOVÁ
JG. 1892
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET 26.4.1943
IN AUSCHWITZ
Michalská 21 Hasterlíková, RůženaRůžena Hasterlíková
Probably removed
HERE LIVED
ALBERT HELLER
BORN 1870
DEPORTED 1942
TO THERESIENSTADT
MURDERED
IN TREBLINKA
Pařížská 1076/7 Heller, AlbertAlbert Heller
Probably removed
HERE LIVED
GRÉTA HELLEROVÁ
BORN 1903
DEPORTED 1942
TO THERESIENSTADT
MURDERED 23.7.1943
IN AUSCHWITZ
Pařížská 1076/7 Hellerová, GrétaGréta Hellerová
Stolperstein für Hanus Katz.jpg
HIER WOHNTE
HANUŠ KATZ
JG. 1924
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
IN MAJDANEK
Dlouhá 733/29 Hanuš Katz
Stolperstein für Robert Katz.jpg
HIER WOHNTE
ROBERT KATZ
JG. 1924
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
IN MAJDANEK
Dlouhá 733/29 Robert Katz
Stolperstein für Kamila Katzová.jpg
HIER WOHNTE
KAMILA KATZOVÁ
JG. 1923
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
Dlouhá 733/29 Kamila Katzová
Stolperstein für Zdenka Katzova.jpg
HIER WOHNTE
ZDĚNKA KATZOVÁ
JG. 1891
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
Dlouhá 733/29 Zdӗnka Katzová
Stolperstein für Robert Kohn.jpg
HIER WOHNTE
ROBERT KOHN
JG. 1880
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
IN SOBIBOR
Haštalská 790/11 Robert Kohn
Stolperstein für Irma Kohnova.jpg
HIER WOHNTE
IRMA KOHNOVÁ
JG. 1883
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
IN SOBIBOR
Haštalská 790/11 Irma Kohnová
Stolperstein für Maximilian Lasch.jpg
HIER WOHNTE
MAXIMILIAN LASCH
JG. 1890
DEPORTIERT 1941
NACH ŁÓDŹ
ERMORDET
Dušni 112/16 Maximilian Lasch
Stolperstein für Rudolf Lasch.jpg
HIER WOHNTE
RUDOLF LASCH
JG. 1890
DEPORTIERT 1942
NACH ŁÓDŹ
ERMORDET
IN RIGA
Dušni 112/16 Rudolf Lasch
Stolperstein für Sophie Lieben.jpg
HIER WOHNTE
SOPHIE LIEBEN
JG. 1888
DEPORTIERT 1943
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
IN AUSCHWITZ
Kozí 916/5 Sophie Lieben
Stolperstein für Karel Mautner.jpg
HIER WOHNTE
KAREL MAUTNER
JG. 1896
DEPORTIERT
1942 NACH THERESIENSTADT
1942 NACH RAASIKU
ERMORDET
Benediktská 689/8 Karel Mautner
Stolperstein für Judr. Artur Mohr.jpg
HIER WOHNTE
JUDR. ARTUR MOHR
JG. 1883
DEPORTIERT 1941
NACH ŁÓDŹ
ERMORDET
EBENDORT
Bartolomӗjská 304/1 Judr. Artur Mohr
Stolperstein für Flora Mohrova.jpg
HIER WOHNTE
FLORA MOHROVÁ
JG. 1883
DEPORTIERT 1941
NACH ŁÓDŹ
ERMORDET
EBENDORT
Bartolomӗjská 304/1 Flora Mohrová
Stolperstein für Katerina Mohrova.jpg
HIER WOHNTE
KATEŘINA MOHROVÁ
JG. 1913
DEPORTIERT 1941
NACH ŁÓDŹ
ERMORDET
EBENDORT
Bartolomӗjská 304/1 Mohrová, KateřinaKateřina Mohrová
Stolperstein für Benjamin Rosenstein.jpg
HIER WOHNTE
BENJAMIN
ROSENSTEIN
JG. 1886
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
Týnská 626/9 Rosenstein, BenjaminBenjamin Rosenstein
Stolperstein für Bedrich Schulz.jpg
HIER WOHNTE
BEDŘICH SCHULZ
JG. 1903
DEPORTIERT 1943
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET 17.1.1945
IN KAUFERING
Anežská 812/14 Schulz, BedřichBedřich Schulz
Stolperstein für Oskar Schwarzkopf.jpg
HIER WOHNTE
OSKAR
SCHWARZKOPF
JG. 1883
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
IN AUSCHWITZ
Celetná 592/23 Schwarzkopf, OskarOskar Schwarzkopf
Stolperstein für Helena Winterova.jpg
HIER WOHNTE
HELENA WINTEROVÁ
GEB. POPPEROVÁ
BORN 1904
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
IN AUSCHWITZ
Rybná 668/2
(Staré mӗsto)
Winterová, HelenaHelena Winterová

Weblinks

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Zdeňka Kuchyňová: Praha má na chodnících své první pamětní kameny holocaustu, Bericht des tschechischen Rundfunksenders Radio Praha vom 19. Oktober 2008, online auf: www.radio.cz/...
  2. Stolpersteine in der Tschechischen Republik , Bericht der Vereinigung Stolpersteine.cz, online auf: archive.is/6bh0z


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Liste der Stolpersteine in Prag-Staré Město aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.