Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Liste der Stolpersteine in Prag-Nové Město

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stolperstein für Petr Ginz vor dem Haus in der Stárkova 1745/4 in Prag-Nové Mӗsto, 2017

Die Liste der Stolpersteine in Prag-Nové Mӗsto listet die Stolpersteine im Verwaltungsbezirk Nové Mӗsto in Prag auf. Die Stolpersteine erinnern an das Schicksal der Menschen, welche von den Nationalsozialisten ermordet, deportiert, vertrieben oder in den Suizid getrieben wurden.

Das tschechische Stolpersteinprojekt Stolpersteine.cz wurde 2008 durch die Česká unie židovské mládeže (Tschechische Union jüdischer Jugend) ins Leben gerufen und stand unter der Schirmherrschaft des Prager Bürgermeisters. Die Stolpersteine liegen vor dem letzten selbstgewählten Wohnort des Opfers.[1][2] Die Stolpersteine werden auf tschechisch Kameny zmizelých genannt, Steine der Verschwundenen.

Nové Mӗsto

Stolperstein Übersetzung Standort Name, Leben
Stolperstein für Zdenka Abeles Kleinova.jpg
HIER WOHNTE
ZDĚNKA ABELES
KLEINOVÁ
JG. 1898
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET 1945
IN AUSCHWITZ
Senovážné nám. 1986/12 Abeles Kleinová, ZdenkaZdenka Abeles Kleinová
Stolperstein für Marie Elisakova.jpg
HIER WOHNTE
MARIE ELIŠÁKOVÁ
JG. 1883
DEPORTIERT 1941
NACH ŁÓDŹ
ERMORDET
EBENDORT
Václavské náměstí 793/36 Elišáková, MarieMarie Elišáková
Stolperstein für Olga Gehorsamova.jpg
HIER WOHNTE
OLGA GEHORSAMOVÁ
JG. 1891
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET 20.1.1943
IN AUSCHWITZ
Tešnov 1699/3 Gehorsamová, OlgaOlga Gehorsamová
Stolperstein für Petr Ginz.jpg
HIER WOHNTE
PETR GINZ
JG. 1928
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
IN AUSCHWITZ
Stárkova 1745/4
(Nové mӗsto)
Ginz, PetrPetr Ginz
Stolperstein für Herman Hellmann.jpg
HIER WOHNTE
HEŘMAN HELLMANN
JG. 1881
DEPORTIERT
1941 NACH THERESIENSTADT
1942 NACH RAASIKU
ERMORDET
Vodičkova 699/28
(Nové mӗsto)
Hellmann, HeřmanHeřman Hellmann
Stolperstein für Marie Hellmannova.jpg
HIER WOHNTE
MARIE HELLMANNOVÁ
JG. 1890
DEPORTIERT
1942 NACH THERESIENSTADT
1942 NACH RAASIKU
ERMORDET
Vodičkova 699/28
(Nové mӗsto)
Hellmannová, MarieMarie Hellmannová
Stolperstein für Petr Hirschl.jpg
HIER WOHNTE
PETR HIRSCHL
JG. 1938
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
IN AUSCHWITZ
Klimentská 1746/52 Hirschl, PetrPetr Hirschl
Stolperstein für Robert Hirschl.jpg
HIER WOHNTE
ROBERT HIRSCHL
JG. 1899
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
IN MALY TROSTINEC
Klimentská 1746/52 Hirschl, RobertRobert Hirschl
Stolperstein für Edita Hirschlova.jpg
HIER WOHNTE
EDITA HIRSCHLOVÁ
GEB. SLONITZ
JG. 1903
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
IN AUSCHWITZ
Klimentská 1746/52 Hirschlová, EditaEdita Hirschlová
Stolperstein für Gideon Klein.jpg
HIER WOHNTE
GIDEON KLEIN
JG. 1919
DEPORTIERT 1941
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET 1945
IN AUSCHWITZ
Rašínovo nábř. 1696/66
(Nové mӗsto)
Klein, GideonGideon Klein
Stolperstein für Mudr. Rudolf Klein.jpg
HIER WOHNTE
MUDR. RUDOLF KLEIN
JG. 1886
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET 1945
IN AUSCHWITZ
Senovážné nám. 1986/12 Klein, RudolfRudolf Klein
Stolperstein für Ilona Kleinova.jpg
HIER WOHNTE
ILONA KLEINOVÁ
JG. 1899
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET 14.10.1944
IN AUSCHWITZ
Rašínovo nábř. 1696/66
(Nové mӗsto)
Kleinová, IlonaIlona Kleinová
Stolperstein für Kity Kopecka.jpg
HIER WOHNTE
KITY KOPECKÁ
JG. 1926
DEPORTIERT 1941
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
IN AUSCHWITZ
Politických Vězňů 913/12 Kopecká, KityKity Kopecká
Stolperstein für Mariana Kopecka.jpg
HIER WOHNTE
MARIANA KOPECKÁ
JG. 1888
DEPORTIERT 1941
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
IN AUSCHWITZ
Politických Vězňů 913/12 Kopecká, MarianaMariana Kopecká
Stolperstein für Zuzana Kopecka.jpg
HIER WOHNTE
ZUZANA KOPECKÁ
JG. 1922
DEPORTIERT 1941
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
IN AUSCHWITZ
Politických Vězňů 913/12 Kopecká, ZuzanaZuzana Kopecká
Stolperstein für Pavel A. Kopecky.jpg
HIER WOHNTE
PAVEL A. KOPECKÝ
JG. 1885
DEPORTIERT 1941
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
IN AUSCHWITZ
Politických Vězňů 913/12 Kopecký, Pavel A.Pavel A. Kopecký
Stolperstein für Fany Klominkova.jpg
HIER WOHNTE
FANY KLOMINKOVÁ
JG. 1904
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
Na Bojišti 616/16
(Nové mӗsto)
Klominková, FanyFany Klominková
Stolperstein für Jiri Krasa.jpg
HIER WOHNTE
JIŘÍ KRÁSA
JG. 1927
DEPORTIERT 1941
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET 1942
IN RIGA
Na Poříčí 1040/10
(Nové mӗsto)
Krása, JiříJiří Krása
Stolperstein für Ota Krasa.jpg
HIER WOHNTE
OTA KRÁSA
JG. 1897
DEPORTIERT 1941
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET 1942
IN RIGA
Na Poříčí 1040/10
(Nové mӗsto)
Krása, OtaOta Krása
Stolperstein für Irma Krasova.jpg
HIER WOHNTE
IRMA KRÁSA
JG. 1898
DEPORTIERT 1941
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET 1942
IN RIGA
Na Poříčí 1040/10
(Nové mӗsto)
Krásová, IrmaIrma Krásová
Stolperstein für Franz Messner.jpg
HIER WOHNTE
FRANZ MESSNER
JG. 1896
DEPORTIERT 1942
NACH MAUTHAUSEN
ERMORDET 10.7.1942
EBENDORT
Petrská 1161/24 Messner, FranzFranz Messner
Stolperstein für Ilse Messnerova.jpg
HIER WOHNTE
ILSE MESSNEROVÁ
JG. 1906
DEPORTIERT
1942 NACH THERESIENSTADT
1942 NACH ZAMOŚĆ
ERMORDET
Petrská 1161/24 Messnerová, IlseIlse Messnerová
Stolperstein für Alfred Richter.jpg
HIER WOHNTE
ALFRED RICHTER
JG. 1920
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET 1944
IN AUSCHWITZ
Kateřinská 489/14
(Nové mӗsto)
Richter, AlfredAlfred Richter
Stolperstein für Frantiska Schleissnerova.jpg
HIER WOHNTE
FRANTIŠKA
SCHLEISSNEROVÁ
JG. 1866
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
IN AUSCHWITZ
Politických Vězňů 913/12 Schleissner, FrantiškaFrantiška Schleissner
Stolperstein für Hermina Slonitz.jpg
HIER WOHNTE
HERMÍNA SLONITZ
GEB. LASCH
JG. 1884
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
IN AUSCHWITZ
Klimentská 1443/50 Slonitz, HermínaHermína Slonitz
Stolperstein für Hugo Slonitz.jpg
HIER WOHNTE
HUGO SLONITZ
JG. 1873
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
IN AUSCHWITZ
Klimentská 1443/50 Slonitz, HugoHugo Slonitz
Stolperstein für Alois Sojka-Sokolovic (Prag).jpg
HIER WOHNTE
ALOIS
SOJKA-SOKOLOVIČ
JG. 1894
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET 21.12.1942
IN AUSCHWITZ
Na Zderaze 1946/5 Sojka-Sokolovic, AloisAlois Sojka-Sokolovic
Stolperstein für Felicie Stranska.jpg
HIER WOHNTE
FELICIE STRÁNSKÁ
GEB. SCHLEISSNER
JG. 1896
DEPORTIERT 1941
NACH ŁÓDŹ
ERMORDET 1944
IN AUSCHWITZ
Politických Vězňů 913/12 Stránská, FelicieFelicie Stránská
Stolperstein für Vilem Stransky.jpg
HIER WOHNTE
VILÉM STRÁNSKÝ
JG. 1897
DEPORTIERT 1941
NACH ŁÓDŹ
ERMORDET 1944
IN DACHAU
Politických Vězňů 913/12 Stránský, VilémVilém Stránský
Stolperstein für Artur Töpfer.jpg
HIER WOHNTE
ARTUR TÖPFER
JG. 1914
DEPORTIERT 1943
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
Na Bojišti 616/16
(Nové mӗsto)
Töpfer, ArturArtur Töpfer
Stolperstein für Karel Töpfer.jpg
HIER WOHNTE
KAREL TÖPFER
JG. 1918
DEPORTIERT 1941
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
Na Bojišti 616/16
(Nové mӗsto)
Töpfer, KarelKarel Töpfer
Stolperstein für Max Töpfer.jpg
HIER WOHNTE
MAX TÖPFER
JG. 1912
DEPORTIERT 1941
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
Na Bojišti 616/16
(Nové mӗsto)
Töpfer, MaxMax Töpfer
Stolperstein für Oskar Töpfer.jpg
HIER WOHNTE
OSKAR TÖPFER
JG. 1903
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
Na Bojišti 616/16
(Nové mӗsto)
Töpfer, OskarOskar Töpfer
Stolperstein für Gertruda Töpferova.jpg
HIER WOHNTE
GERTRUDA TÖPFEROVÁ
JG. 1916
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
Na Bojišti 616/16
(Nové mӗsto)
Töpferová, GertrudaGertruda Töpferová
Stolperstein für Olga Töpferova.jpg
HIER WOHNTE
OLGA TÖPFEROVÁ
JG. 1878
DEPORTIERT 1942
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET
Na Bojišti 616/16
(Nové mӗsto)
Töpferová, OlgaOlga Töpferová
Stolperstein für Jan Urbach.jpg
HIER WOHNTE
JAN URBACH
JG. 1905
DEPORTIERT 1941
NACH ŁÓDŹ
ERMORDET 1942
EBENDORT
Senovážná 996/6 Urbach, JanJan Urbach
Stolperstein für Jindrich Urbach.jpg
HIER WOHNTE
JINDŘICH URBACH
JG. 1873
DEPORTIERT 1941
NACH ŁÓDŹ
ERMORDET 1942
EBENDORT
Senovážná 996/6 Urbach, JindřichJindřich Urbach
Stolperstein für Melanie Urbachova.jpg
HIER WOHNTE
MELANIE URBACHOVÁ
JG. 1877
DEPORTIERT 1941
NACH ŁÓDŹ
ERMORDET 1942
EBENDORT
Senovážná 996/6 Urbachová, MelanieMelanie Urbachová
Stolperstein für Josef Waldmann.jpg
HIER WOHNTE
JOSEF WALDMANN
JG. 1894
DEPORTIERT 1944
NACH THERESIENSTADT
ERMORDET 23.2.1945
IN DACHAU
Politických vězňů 909/4 Waldmann, JosefJosef Waldmann

Weblinks

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Zdeňka Kuchyňová: Praha má na chodnících své první pamětní kameny holocaustu, Bericht des tschechischen Rundfunksenders Radio Praha vom 19. Oktober 2008, online auf: www.radio.cz/...
  2. Stolpersteine in der Tschechischen Republik , Bericht der Vereinigung Stolpersteine.cz, online auf: archive.is/6bh0z


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Liste der Stolpersteine in Prag-Nové Město aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.