Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Liste der Monuments historiques in Arthies

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste der Monuments historiques in Arthies führt die Monuments historiques in der französischen Gemeinde Arthies auf.

Liste der Bauwerke

Bezeichnung Beschreibung Standort Kenn­zeichnung Schutz­status Datum Bild
Schloss Arthies mit Taubenturm  


( falscher Wert ›building‹ in type-Parameter Lage49.093391.79169) PA00079985 Inscrit 1948 Chateau d'Arthies 151.jpg
weitere Bilder
Kirche St-Aignan Erbaut im 11./12. Jahrhundert


( falscher Wert ›building‹ in type-Parameter Lage49.093991.78929) PA00079986 Inscrit 1926 Arthies Saint-Aignan 640.JPG
weitere Bilder

Liste der Objekte

Bezeichnung Beschreibung Standort Kenn­zeichnung Schutz­status Datum Bild
Taufbecken 12. Jahrhundert


in der Kirche St-Aignan
( falscher Wert ›building‹ in type-Parameter Lage49.093991.78929)
PM95000027 Classé 1908 Arthies Saint-Aignan 635.JPG
weitere Bilder
Ölgemälde Der heilige Aignan rettet die von den Hunnen belagerte Stadt Orléans Zweite Hälfte des 17. Jahrhunderts


in der Kirche St-Aignan
( falscher Wert ›building‹ in type-Parameter Lage49.093991.78929)
PM95001587 Inscrit 1996 Arthies (95), église Saint-Aignan, tableau - saint Aignan.JPG
Skulptur des heiligen Maur Stein, polychrom gefasst, Ende des 16. Jahrhunderts


in der Kirche St-Aignan
( falscher Wert ›building‹ in type-Parameter Lage49.093991.78929)
PM95001586 Inscrit 1996 Arthies Saint-Aignan 70241.JPG

Literatur

  • Le Patrimoine des Communes du Val-d’Oise. Flohic Éditions, Band 2, Paris 1999, ISBN 2-84234-056-6, S. 530–533.

Weblinks

 Commons: Arthies – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Liste der Monuments historiques in Arthies aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Hauptautor des Artikels (siehe Autorenliste) war Reinhardhauke. Weitere Artikel, an denen dieser Autor maßgeblich beteiligt war: 1.956 Artikel (davon 0 in Jewiki angelegt und 1.956 aus Wikipedia übernommen). Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Seite Jewiki:Statistik.