Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzy­klo­pädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

How to read Jewiki in your desired language · Comment lire Jewiki dans votre langue préférée · Cómo leer Jewiki en su idioma preferido · בשפה הרצויה Jewiki כיצד לקרוא · Как читать Jewiki на предпочитаемом вами языке · كيف تقرأ Jewiki باللغة التي تريدها · Como ler o Jewiki na sua língua preferida

Lindsey Vuolo

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lindsey Vuolo

Lindsey Eve Vuolo (geb. am 19. Oktober 1981 in Princeton, New Jersey) ist ein US-amerikanisches Model und eine Schauspielerin. Sie wurde zum Playboy Playmate des Monats November 2001 ausgewählt.

Lindsey Vuolo fiel seinerzeit nicht nur wegen ihres wohlgebauten Körpers auf. Zu der damaligen Playboy-Ausgabe steuerte sie private Fotos von ihrer Bat Mitzwa-Feier bei und wurde vom Playboy als das allererste jüdische Playmate präsentiert. Später hat sie dies allerdings relativiert und gemeint, das erste offen jüdische Playmate wäre wohl zutreffender.

Ihre Mutter hat russische Wurzeln, ihr Vater ist ein Italo-Amerikaner, der bereit war zum Judentum zu konvertieren, um ihre Mutter heiraten zu können. Über ihr Leben als jüdisches Playmate erschien auch ein Interview mit Rabbi Shmuley Boteach bei beliefnet.com [1]

Lindsey Vuolo wurde über die Jahre in weiteren Playboy-Ablegern wie Voluptuous Vixens abgebildet, für eine Playboy Special Edition präsentierte sie sexy Unterwäsche. Außerdem ist sie auch in einigen Playboy-Videos zu sehen. In der achten Staffel der Reality-Show The Apprentice gehörte sie zum Unterstützer-Team von Brande Roderick.

Einzelnachweise

Siehe auch

Weblinks

Hinweis

Der Artikel stammt ursprünglich aus PlusPedia. Eine History aller Autoren ist hier zu sehen.