Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Lindo lamp

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
The Lindo lamp

Die Lindo lamp ist eine silberne Chanukkia und die älteste in Großbritannien jemals hergestellte und auch erhaltene Chanukkia.

Details

Sie wurde im Jahr 1709 von dem Londoner Silberschmied John Ruslen angefertigt.

Die Chanukkia wurde für die Hochzeit von Elias Lindo und Rachel Lopes Ferreira angefertigt.

Auf ihr ist eine Darstellung des Propheten Elijah zu sehen, wie er von Raben gefüttert wird. Dies ist eine Geschichte aus dem Buch der Könige.

Die Darstellung des Propheten dürfte sich dort befinden, weil der Auftraggeber der Chanukkia auch Elias hieß.

Die Lindo lamp befindet sich seit 1932 als Leihgabe im London Jewish Museum.

Sie gehört zu den wertvollsten Ausstellungsstücken des Museums.

Es ist zu befürchten, dass sie bald nicht mehr der Allgemeinheit zur Besichtigung freisteht.

Die Familie, der die Chanukkia gehört, will diese verkaufen. Vom Museum möchte sie 300.000 Pfund haben. Diese Summe ist inzwischen noch nicht durch Sponsoren aufgebracht.

Weblinks

Hinweis

Dieser Artikel wurde (in der ursprünglichen Fassung) am 19. Juli 2013 aus der Pluspedia übernommen. Die Versionsgeschichte des ursprünglichen PlusPedia-Artikels ist hier einsehbar.

Andere Wikis