Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Lesléa Newman

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lesléa Newman.

Lesléa Newman (* 1955 in Brooklyn, New York) ist eine US-amerikanische Autorin.

Newman hat bisher über 40 Bücher geschrieben. Sie lebt offen lesbisch und ist eine Vertreterin des Feminismus. Zu den Themen ihrer Bücher gehören ihr Leben als Jüdin, die Themen Body Image und Essstörungen, lesbisches Leben, Regenbogenfamilien und ihre Geschlechterrolle als Femme.

Sie erhielt als Literaturauszeichnung den Massachusetts Artists Fellowship in Poesie und den James Baldwin Preis. Vier ihrer Bücher waren Finalisten des Lambda Literary Award.

Werke (Auswahl)

Weblinks


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Lesléa Newman aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.