Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Leib Glantz

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Leib Glantz-e.jpg
Leib Glantz beim Zünden der Chanukkalichter, Tel Aviv 1955

Leib Glantz (geb. 1. Juni 1898 in Kiew; gest. 27. Januar 1964 in Tel Aviv) war einer jüdischer Kantor. Er gilt als einer der bedeutendsten Vertreter des sogenannten Golden Age of Chazzanut in den USA und war ein wichtiger Protagonist der zionistischen Bewegung. Außerdem betätigte er sich musikwissenschaftlich mit den historischen Wurzeln der jüdischen Musik und ihren bis in das Alte Israel zurückreichenden Modi.

Zeit in Russland

Literatur

  • Encyclopaedia Judaica, Band VII / (Fey-Gor), 2. Aufl., Keter Publishing House Ltd., 2007, Seite 625
  • Irene Heskes: Passport to Jewish Music - Its History, Traditions, and Culture, Greenwood Press, 1994, Seite 19 und 64
  • Velvel Pasternak: The Jewish Music Companion - Historical Overview, Personalities, Annotated Folksongs, Tara Publications, 2002, Seite 68 ff.

Weblinks

Video und Audio

Andere Wikis


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Leib Glantz aus der freien Enzyklopädie PlusPedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der PlusPedia ist eine Liste der ursprünglichen PlusPedia-Autoren verfügbar.