Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

La Breya

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
La Breya
La Breya-Wanderweg nach Champex

La Breya-Wanderweg nach Champex

Höhe 2'374 m ü. M.
Lage Kanton Wallis (Schweiz)
Gebirge Walliser Alpen
Schartenhöhe 78 m ↓ Die Scharte befindet sich südwestlich des Gipfels auf 2'296 m ü. M.fd3
Geographische Lage (574032 / 96736)46.0216666666677.10333333333332374Koordinaten: 46° 1′ 18″ N, 7° 6′ 12″ O; CH1903: (574032 / 96736)
La Breya (Wallis)
La Breya

Der La Breya 2'374 m ü. M. ist ein Berg im Osten des Mont-Blanc-Massivs, welcher den Ferienort Champex-Lac im Kanton Wallis überragt.

Der Berg ist mit einem Sessellift von Champex-Lac aus erreichbar. Die Bergstation befindet sich auf einer Schulter bei Grands Plans auf einer Höhe von 2'194 m ü. M.. Von dort aus führt ein Weg zum Gipfel. Ein weiterer Sessellift bei Grands Plans sowie zwei Skilifte bei der Talstation bilden das Skigebiet von Champex-Lac. Von der Bergstation führt ein Weg zu den beiden SAC-Hütten Cabane d’Orny und Cabane du Trient.

Weblinks


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel La Breya aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.