Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzy­klo­pädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

How to read Jewiki in your desired language · Comment lire Jewiki dans votre langue préférée · Cómo leer Jewiki en su idioma preferido · בשפה הרצויה Jewiki כיצד לקרוא · Как читать Jewiki на предпочитаемом вами языке · كيف تقرأ Jewiki باللغة التي تريدها · Como ler o Jewiki na sua língua preferida

Kristen Welker

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kristen Welker (2018)

Kristen Welker (* 1. Juli 1976 in Philadelphia, Pennsylvania)[1] ist eine US-amerikanische Fernsehjournalistin bei NBC News. Sie ist Korrespondentin des Weißen Hauses in Washington, D.C.[2]

Frühes Leben und Ausbildung

Welker ist die Tochter von Harvey Welker, einem weißen Ingenieur, und Julie Welker, einer Afroamerikanerin.[3] 1994 absolvierte sie die Germantown Friends School in Philadelphia und 1998 das Harvard College mit einem Bachelor of Arts. In Harvard studierte sie Geschichte und schloss das Studium mit Auszeichnung ab.[4] Welker war im Jahr 1997 Praktikantin bei Today.[5]

Karriere

Welker hat bei den ABC-Tochtergesellschaften WLNE-TV in Providence (Rhode Island) und KRCR-TV in Redding (Kalifornien) gearbeitet. 2005 wechselte sie zur NBC-Tochtergesellschaft WCAU in Philadelphia, wo sie Reporterin und Wochenendmoderatorin war. Welker trat 2010 NBC News als Korrespondentin bei und wurde im Dezember 2011 NBC Korrespondentin des Weißen Hauses.

Welker vertritt MSNBC regelmäßig bei den täglichen Pressekonferenzen des Weißen Hauses und berichtet dort live für die verschiedene Programme des Senders.

Am 2. September 2020 kündigte die Kommission für Präsidentendebatten an, dass Welker die dritte Debatte zu den Präsidentschaftswahlen zwischen Donald Trump und Joe Biden moderieren werde.[6] Die Debatte fand am 22. Oktober 2020 in Nashville (Tennessee) statt.[7]

Persönliches

Welker ist seit dem 4. März 2017 mit John Hughes, dem Marketingleiter bei Merck, verheiratet.[8]

Weblinks

 Commons: Kristen Welker – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise

  1. Kristen Welker: Thanks so much! In: twitter.com/kwelkernbc. 1. Juli 2015, abgerufen am 17. Oktober 2020 (english).
    Kelly: Kristen Welker Bio, Age, Husband, Family, Height, Career, Net Worth. In: One World Information. 21. Juni 2020, abgerufen am 17. Oktober 2020 (english).
  2. Kristen Welker – NBC Nightly News with Brian Williams – About Us. In: NBC News. 31. Oktober 2013, archiviert vom Original am 31. Oktober 2013; abgerufen am 17. Oktober 2020 (english).
  3. Mattie Kahn: 8 Journalists on Reporting While Black, With the Weight of History on Their Shoulders. In: glamour.com. 3. Juni 2020, abgerufen am 22. Oktober 2020 (english).
  4. Gail Shister: Kristen Welker’s New Gig: Hanging Out With the Obamas. In: Phillymag.com. 20. Dezember 2011, abgerufen am 17. Oktober 2020 (english).
    Gail Shister: Brian Williams, Matt Lauer … Kristen Welker? In: Phillymag.com. 20. Dezember 2011, abgerufen am 17. Oktober 2020 (english).
  5. Scott Stump: Once a TODAY Intern, Kristen Welker Now Anchors Weekend TODAY. In: NBC Boston. 11. Januar 2020, abgerufen am 17. Oktober 2020 (english).
  6. Michael M. Grynbaum: Trump-Biden Debates: 3 Matchups, With Solo Moderators. In: nytimes.com. 2. September 2020, abgerufen am 17. Oktober 2020 (english).
  7. Diesmal ging’s zur Sache. In: Spiegel Online. 23. Oktober 2020, abgerufen am 23. Oktober 2020.
  8. The Interview: NBC’s Kristen Welker is home for the DNC. In: inquirer.com. 23. Juli 2016, abgerufen am 17. Oktober 2020 (english).
    Olivia Jakiel: Meet 2020 Debate Moderator Kristen Welker’s Husband, John Hughes. In: yourtango.com. 3. September 2020, abgerufen am 17. Oktober 2020 (english).
    Brooke Lea Foster: For NBC’s Kristen Welker, Love Took Its Time (Published 2017). In: nytimes.com. 10. März 2017, abgerufen am 17. Oktober 2020 (english).
Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Kristen Welker aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.