Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzy­klo­pädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

How to read Jewiki in your desired language · Comment lire Jewiki dans votre langue préférée · Cómo leer Jewiki en su idioma preferido · בשפה הרצויה Jewiki כיצד לקרוא · Как читать Jewiki на предпочитаемом вами языке · كيف تقرأ Jewiki باللغة التي تريدها · Como ler o Jewiki na sua língua preferida

Feldzug

Aus Jewiki
(Weitergeleitet von Kriegszüge)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hannibals Feldzug gegen die Römer

Ein Feldzug früher auch Heerzug im militärischen Sinn ist eine groß angelegte Unternehmung mehrerer Operationen zum Erreichen eines größeren Zieles während eines Krieges.

Ursprünglich verstand man unter diesem Begriff alle Handlungen eines Heeres in einem Krieg vom Ausmarsch bis zur Rückkehr. In der Epoche der Kabinettskriege (etwa 1650 bis 1800), in der die Kriegshandlungen im Winter unterbrochen wurden, bedeute dies, dass ein „Feldzug“ sämtliche Kriegsoperationen eines Jahres, von einem Winterlager (Winterquartier) bis zum nächsten Winterlager bezeichnete. Seit dem 19. Jahrhunderts wurde es üblich meist alle diejenigen Operationen einer Armee als „Feldzug“ zu bezeichnen, welche räumlich (z. B. Afrikafeldzug) einen selbständigen Teil eines ganzen Krieges ausmachen. Ein Krieg konnte (und kann) somit in mehrere „Feldzüge“ zerfallen.

Häufig wird der Begriff „Feldzug“ als Synonym des Wortes „Krieg“ gebraucht, wie zum Beispiel im Falle des Russlandfeldzuges Napoleons I. im Jahre 1812“. Im eigentlichen militärischen Sinne versteht man unter diesem Begriff ohne Unterbrechung aufeinander folgende Operationen, wenn sie eine in sich geschlossene Kriegshandlung darstellen.

Andere Bedeutungen

Im übertragenen Sinn kann Feldzug auch bedeuten, etwas oder jemanden allgemein zu beeinflussen oder zu bekämpfen (z. B. Werbefeldzug, Wahl(kampf)feldzug, Rachefeldzug). In diesem Sinne ist der Feldzug ein Synonym oder die Steigerung einer (zeitlich oft befristeten) Kampagne.

WiktionaryWiktionary: Feldzug – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Literatur

  • Georg von Alten (Hrsg.): Handbuch für Heer und Flotte - Enzyklopädie der Kriegswissenschaften und verwandter Gebiete, Bd.2, Berlin/Leipzig/Wien/Stuttgart 1911, S.550, s.v. Feldzug
  • Bernhard von Poten (Hrsg.): Handwörterbuch der gesamten Militärwissenschaften, Bd.3, Leipzig 1877, S.274, s.v. Feldzug
Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Feldzug aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.