Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzy­klo­pädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

How to read Jewiki in your desired language · Comment lire Jewiki dans votre langue préférée · Cómo leer Jewiki en su idioma preferido · בשפה הרצויה Jewiki כיצד לקרוא · Как читать Jewiki на предпочитаемом вами языке · كيف تقرأ Jewiki باللغة التي تريدها · Como ler o Jewiki na sua língua preferida

Konzentrizität

Aus Jewiki
(Weitergeleitet von Konzentrisch)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit konzentrisch (aus lat. con, „mit“ und centrum, „Mittelpunkt“; also „mit einem [einzigen] Mittelpunkt“) bezeichnet man etwas symmetrisch um eine gemeinsame Mitte Angeordnetes. Konzentrisch sind geometrische Figuren, wenn sie denselben Schwerpunkt besitzen.

Konzentrische Kreise

Konzentrische Kreise

Von konzentrischen Kreisen spricht man, wenn mehrere Kreise ein und denselben Mittelpunkt, jedoch unterschiedliche Radien aufweisen, wie beispielsweise bei einer Zielscheibe oder bei Wellen, die sich ausgehend von einem ins Wasser geworfenen Stein ausbreiten (siehe Bild). Konzentrische Kreise sind – oft kombiniert mit der Spirale – eines der ältesten von Menschen überlieferten Ornamente überhaupt.

Während der Bronzezeit finden sich konzentrische Kreise, die als Sonnensymbol gedeutet werden, zum Beispiel in den Felsbildern auf Carschenna und auf dem Sonnenwagen von Trundholm. In der spätantiken, speziell christlichen Bildsprache symbolisiert der kreisförmige Heiligenschein (lat. Nimbus) die Göttlichkeit und eine heilige Persönlichkeit, während die konzentrischen Kreise die Hierarchien des christlichen Himmelsreiches abbilden.

Konzentrische Sphären sind – analog dazu – mehrere Kugeln um denselben Mittelpunkt, mit unterschiedlichen Radien.

Konzentrische Quadrate

Von konzentrischen Quadraten spricht man, wenn mehrere Quadrate den gleichen Mittelpunkt, jedoch unterschiedliche Seitenlängen aufweisen. Dadurch entsteht ein räumlicher Tiefeneffekt.

Konzentrische Quadrate bilden oft Testmuster als Grundlage für die Prüfung und Qualitätssicherung von Kameras, Objektiven oder elektrooptischen Systemen. In der modernen ungegenständlichen Kunst finden sie sich in den Arbeiten von Vera Molnár (* 1924).

Konzentrische Muskelkontraktion

Von einer konzentrischen Muskelkontraktion spricht man, wenn ein Muskel oder mehrere Muskeln ein Gewicht gleichzeitig halten und anheben. Gegensätzlich zur konzentrischen Muskelkontraktion steht die exzentrische Muskelkontraktion.

Siehe auch

Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Konzentrizität aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.