Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzy­klo­pädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

How to read Jewiki in your desired language · Comment lire Jewiki dans votre langue préférée · Cómo leer Jewiki en su idioma preferido · בשפה הרצויה Jewiki כיצד לקרוא · Как читать Jewiki на предпочитаемом вами языке · كيف تقرأ Jewiki باللغة التي تريدها · Como ler o Jewiki na sua língua preferida

Kompromat

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel erklärt den Begriff Kompromat. Für das so benannte Musikprojekt siehe Vitalic.

Das Kompromat (russisch компромат, kurz für компрометирующий материал) ist ein ursprünglich aus dem Jargon des sowjetischen Geheimdienstes KGB stammender Begriff für kompromittierendes Material, meist über einen Politiker oder eine andere Person des öffentlichen Lebens. Solches Material kann verwendet werden, um unliebsame Personen zu diskreditieren oder um Personen mit der Drohung, das Material zu veröffentlichen, zur Kooperation zu zwingen.[1][2]

Inzwischen wird der Begriff allgemein für Material (beispielsweise Sexvideos) verwendet, deren Veröffentlichung einer Person schaden könnte.

Literatur

Weblinks

Einzelnachweise

  1. David Hoffman: The Oligarchs: Wealth and Power in the New Russia. PublicAffairs, 2003, ISBN 1-58648-202-5, S. 272 (online).
  2. Olessia Koltsova: News Media and Power in Russia. Routledge, 2006. ISBN 0-415-34515-4, S. 108 (online).
Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Kompromat aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.