Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzy­klo­pädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

How to read Jewiki in your desired language · Comment lire Jewiki dans votre langue préférée · Cómo leer Jewiki en su idioma preferido · בשפה הרצויה Jewiki כיצד לקרוא · Как читать Jewiki на предпочитаемом вами языке · كيف تقرأ Jewiki باللغة التي تريدها · Como ler o Jewiki na sua língua preferida

Judäische Wüste

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage der Wüste
Judea 2 by David Shankbone.jpg
Aerial view of the Judean Desert (near Masada), Israel 03.jpg
Ein Gedi
Landschaft Judäische Wüstung Satellitenbild
Landschaft unweit Masada
Lage der Wüste

Die Judäische Wüste oder Wüste Juda (hebräisch מִדְבַּר יְהוּדָה Midbar Yehuda, arabisch صحراء يهودا, DMG Ṣaḥrāʾ Yahūdā) ist eine Halbwüste in Israel und dem Westjordanland. Sie liegt zwischen Jerusalem und dem Toten Meer und reicht bis zum nordöstlichen Negev. Sie ist durch Terrassen und Steilhänge geprägt und endet steil abfallend im Jordantal. Zahlreiche Wadis durchschneiden sie von West nach Ost, die teilweise bis zu 600 Meter tief sind.

In der Judäischen Wüste befinden sich viele Klöster. Die bekanntesten sind das Kloster St. Georg im Wadi Qelt und Mar Saba in der Nähe von Bethlehem.

Der Niederschlag dieser Region variiert von 600 Millimetern in der Gegend von Jerusalem bis zu rund 100 Millimetern im Jordantal durch den Regenschatten-Effekt. Eine Studie der Hebräischen Universität Jerusalem hat festgestellt, dass es ein unterirdisches Wasserreservoir unter der Judäischen Wüste gibt. Der Grundwasserleiter beginnt in den judäischen Bergen und fließt in nordöstlicher Richtung auf das Tote Meer zu. Der Grundwasserleiter hat ein durchschnittliches Jahresvolumen von rund 100 Millionen Kubikmeter Wasser. Seine natürlichen Ausflüsse sind beispielsweise in Ain-Feshkha und Ein Gedi.

Weblinks

 Commons: Judäische Wüste – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Wikivoyage: Judäische Wüste – Reiseführer
31.735.3
Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Judäische Wüste aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.